Umstädter SchlossRevue lädt ein

Wann? 02.02.2018 20:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Am Darmstädter Schloß 6, 64823 Groß-Umstadt DE
Groß-Umstadt: Stadthalle | 11 Jahre schon gibt es die SchlossRevue in Groß-Umstadt - die legendäre Kleinkunstbühne mit Musik und Unterhaltung. In bewährter Kooperation von Stadtmarketing und Dr. Paul Wucherpfennig startet die neue Saison am Freitag, dem 02.02.18 in der Stadthalle, Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr. Karten sind ab sofort im Vorverkauf.

Den Auftakt macht Reelin´ Tarkatz, ein Trio, das akustische Folksongs präsentiert, teils keltisch, teils amerikanisch und teilweise auch moderner geprägt. Eigene Kompositionen und Shantys, mehrstimmiger Gesang und eine große Palette selbstgebauter Zupfinstrumente wie Gitarre, Mandoline, Bouzouki, Banjo und Ukulele verzaubern das Publikum.

Danach präsentieren die „Queens Of Spleens“ ihre Abschiedstournee Nr. 17. Seit 20 Jahren sind sie gemeinsam auf der Bühne, „da kennt man sich, da bleibt nichts verborgen. Es ist wie eine Ehe. Nur ohne Sex. Also wie eine Ehe.“ Connie Webs zieht nicht nur alle Register der Erotik, sondern auch der großen Gefühle, und Claudia Brendler hat alle Hände voll zu tun: mit ihrer Gitarre, den unvermittelten Gesangseinsätzen ihrer Kollegin und dem auf sie niedergehenden Hagel an Vorwürfen. Ein ehrliches, festliches, schräges, hochmusikalisches, gewaltig durchgeknalltes Programm - mit einer geballten Portion Rührung after all these years!

Den dritten Programmpunkt des Abends bestreiten die Skiffle Ramblers, „fetzig, handmade, vielseitig“. Aufgrund der unterschiedlichen musikalischen Herkunft der Musiker umfasst das Repertoire vom langsamen Walzer über Skiffle, Hotjazz, Country, Blues bis hin zum Rock fast die gesamte musikalische Breite. Doch die Musik der Skiffle Ramblers kann mit Worten eigentlich nicht beschrieben werden; es ist Musik, die „im Bauch“ entsteht, die mitreißt und zum Mitmachen anregt. Viele bekannte Texte, auch in deutscher Sprache, mehrstimmig gesungen, laden zum Mitsingen ein.

Eine Veranstaltung des Stadtmarketings Groß-Umstadt. Karten zu 14,20 € incl. Gebühr gibt es im Vorverkauf hier bzw. über www.gross-umstadt.de, im UmStadtBüro, in den Buchhandlungen „Umstädter Bücherkiste“, „Simon & Zimmer“ sowie bei EXPERT-Zwiener. Abendkasse 15,00 €.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.