Urmel aus dem Eis

Wann? 26.05.2013 15:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Am Darmstädter Schloß 6, 64823 Groß-Umstadt DE
Groß-Umstadt: Stadthalle | Kindertheater ab 4 Jahre

Am 26. Mai ist es wieder soweit, dann gibt es in Groß-Umstadt einmal mehr Theater nur für Kinder - professionelles Marionettentheater auf höchstem Niveau. Die Puppen singen, sprechen, spielen und tanzen - und trotz aller „Moral“ wird eine Urmel-Inszenierung geboten, die Spaß für die ganze Familie garantiert. Die Niekamp Theater Company gastiert auf Einladung der Stadt Groß-Umstadt am Sa. 26.05. in der Stadthalle, Beginn ist um 15 Uhr.

Auf der Südseeinsel Titiwu gibt es sprechende Tiere. Kein Wunder, denn sie werden von Professor Tibatong unterrichtet, der vor vielen Jahren seine Heimat Pumpolonien verließ. Eines Tages wird ein Eisblock an Land gespült, in dem ein riesiges Ei eingefroren ist. Und aus diesem Ei schlüpft ... ein lebendiges Urmel. Es beginnt ein spannendes Abenteuer, denn König Futsch aus Pampolonien will das Urmel einfangen und in einen Zoo bringen.

Natürlich hat diese Geschichte eine unglaubliche Fangemeinde. Das verdankt sie nicht nur dem Autor – sondern auch den Marionetten aus Augsburg. Sprechende Tiere und Abenteuer auf einer Südseeinsel – welches Kind träumt nicht davon? Aber vor allem der Wert echter Freundschaft, der Solidarität untereinander, macht den Wert dieses Kinderbuch-Bestsellers aus.

Karten im Vorverkauf gibt es Online über www.gross-umstadt.de, im UmStadtBüro, den Buchhandlungen „Umstädter Bücherkiste“, Ehrhardt und „Paper and Books – Buchhandlung Staudt“ sowie bei EXPERT-Zwiener.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.