JSG Richen/Semd F1+F2 Junioren in der Halle unterwegs

Spieler: o.l. Tobias Krevs (6), Jonas Holschuh (1), Lea Schwalbe, Noah Seibert; u.l. Leon Ohl (4), Philipp Holschuh, Darnell Kaiser, Tim Schwalbe, Torwart: Johannes Eberhardt; Trainer/Betreuer: Andreas Holschuh, Igor Krevs. (ikr, Foto je)
F1-Hallenturnier SV 45 Reinheim, Do. 29.12. – 2. Platz

Eine sehr gute Leistung boten unsere Kids auf dem 1. Jürgen Kerz Turnier in Reinheim. Nachdem gegen die SG Ueberau ein 7:0 Kantersieg gelang, konnten wir uns mit 2:0 gegen den FSV Spachbrücken durchsetzen. In einem spannenden und knappen Spiel gegen die Gastgeber, blieben wir mit 1:0 siegreich und es reichte im letzten Gruppenspiel ein torloses Unentschieden gegen die U10 Mädchenauswahl Darmstadt-Ost, um als ungeschlagener Gruppenerster ohne Gegentor in das Finale einzuziehen. Im Endspiel trafen wir auf die Mannschaft der Viktoria Griesheim, die uns dann unsere Grenzen aufzeigte und sich mit 4:1 den verdienten Turniersieg erkämpfte. Unsere Kids haben sich wacker geschlagen und mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugen können.
Vorrunde: JSG Richen/Semd - SG Ueberau 7:0
FSV Spachbrücken - JSG Richen/Semd 0:2
SV 45 Reinheim - JSG Richen/Semd 0:1
JSG Richen/Semd - U10 Mächenauswahl DA-Ost 0:0
Finale: JSG Richen/Semd – SC Vikt. Griesheim 1:4
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.