Sturzprophylaxe für ältere Menschen

O P T I M A L - N I C H T M A X I M A L
Neue Kursangebote des „Verein-in-Bewegung“ (VIB)

Der junge „Verein-in-Bewegung“ aus Groß-Umstadt startet nach den hessischen Sommerferien mit erweiterten Kursangeboten in neuen Räumlichkeiten im Naturforum, Werner-Heisenberg-Straße 10, Groß-Umstadt.

Neben den bekannten Kursen Aikido, Tai Chi, Yoga und Pilates wird das Kursprogramm in erster Linie durch das Bewegungsangebot zum Thema „Sturzprophylaxe“ ergänzt.

Gerade ältere Menschen haben ein hohes Risiko, zu stürzen. Etwa ein Drittel der Menschen über 65 Jahre stürzt mindestens einmal pro Jahr. Viele Stürze haben schlimme Folgen: Jahr für Jahr erleiden mehr als 120.000 ältere Menschen aufgrund eines Sturzes einen Oberschenkelhalsbruch. Mehr als die Hälfte der Menschen sind nach dem Bruch in ihrer Beweglichkeit erheblich eingeschränkt. 20 Prozent werden sogar ständig pflegebedürftig. Doch so weit muss es nicht kommen!

Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass ein gezieltes Muskel- und Gleichgewichtstraining das beste Mittel ist, um Stürze bei älteren Menschen zu verhindern.

Dieser Kurs richtet sich vor allem an ältere Menschen, die bisher keinen Sport treiben. Merken Sie, dass Sie nicht mehr so sicher auf den Beinen stehen wie früher? Fällt es Ihnen immer schwerer, Treppen hinaufzusteigen oder aus dem Sitz auf einem Sessel zum Stehen nach oben zu kommen? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig!

Der Kurs wird übrigens ergänzt durch Konzentrations- und Gedächtnisübungen zur Vorbeugung altersbedingter Demenz.

Nur Mut, es ist nie zu spät, mit diesem Training zu beginnen, egal wie alt oder wie fit Sie sind! Auch Männer sind herzlich willkommen.

Die Kurse finden donnerstags ab dem 11.08.2011 statt. Die erste Gruppe trainiert von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr, die zweite Gruppe von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Wir freuen uns auf Sie! Um Voranmeldung wird gebeten.

Nähere Informationen unter
www.verein-in-bewegung.de
oder telefonisch unter 06078 / 73368.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.