Tischtennis Vereinsmeisterschaften

Lorenz Wolf/Peter Friedl – Christian Engel/Peter Friedl
und Harald Ganß - Vereinsmeister 2013



Zu Beginn der Rückrunde trug die Tischtennisabteilung des TSV Klein-Umstadt ihre Vereinsmeisterschaften der Aktiven aus. Als Termin wählte man in diesem Jahr einen Samstagnachmittag, um auch Jugendlichen die Teilnahme zu ermöglichen. Es waren jedoch nur 11 Starter, die sich den Titelkämpfen stellten. Ein Nachwuchsspieler sorgte dennoch für die große Überraschung, der erst 9-jährige Matti Krämer konnte einen hervorragenden 5. Platz belegen. Ebenfalls etwas überraschend war der Titelgewinn von Harald Ganß, der sich im Endspiel deutlich gegen Mathias Bauer durchsetzen konnte. Dieser hatte wiederum im Halbfinale Titelverteidiger Christian Engel ausgeschaltet. Christian teilte sich den 3. Platz mit Ralf Bickert, der wiederum Harald im Halbfinal knapp unterlegen war. Fünfter wurden Matti Krämer und Herbert Schick, 7. Hartmut Rösner und Peter Friedl und 9. Franziska Lücking und Reinhold Röttger. Zeitgleich wurde auch die Doppelkonkurrenz gespielt, hier wurden die Besten gesetzt und die Partner zugelost. Dies brachte sehr viele knappe und hochinteressante Spiele. Den ersten Platz sicherten sich Christian Engel/Peter Friedl, vor Ralf Bickert/Herbert Schick, 3. Reinhard Jörs/Matti Krämer, 4. Mathias Bauer/Hartmut Rösner und Harald Ganß/Franziska Lücking.
Bereits zum Rundenabschluss am letzten Trainingstag im Dezember, wurden die Doppel - Vereinsmeisterschaften mit Partner nach Wahl ausgetragen. Es gingen 20 Tischtennisbegeisterte an den Start und lieferten sich tolle Duelle. Nach über 3 Stunden setzten sich im Finale Lorenz Wolf/Peter Friedl mit 3:1 gegen Alfred Kirsch/Reinhard Jörs durch. Dritter wurden Ursula Luh-Fleischer/Matthias Fleischer und Herbert Schick/Hartmut Rösner, 5. Franziska Lücking/Niklas Schneider und Sabrina Röttger/Christian Engel, 7. Michelle Kalbfleisch/Peer Groß und Josef Ploner/Frank Sommer, 9. Michel Grosser/Matti Krämer und Lena Dunkelmann/Dominik Kalbfleisch.
Ab sofort laufen wieder die Verbandsspiele, hier wollen 4 Mannschaften des TSV Klein-Umstadt ihre derzeitige Tabellenführung verteidigen, um sich zum Abschluss der Verbandsrunde die Meisterschaft zu sichern.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.