TSV Klein-Umstadt Tischtennis-Aktuell: Henrik Rohs – Max Heil – Michel Grosser – Noemi Pinto/ Henrik Rohs Vereinsmeister 2016

Traditionell zum Jahresausklang trug die Tischtennisabteilung des TSV Klein-Umstadt ihre Nachwuchs Vereinsmeisterschaften aus. In vier Konkurrenzen wurden die Meister ermittelt und mit Medaillen, Sachpreisen und Urkunden geehrt.
Bei den Schülern konnte sich überzeugend Henrik Rohs durchsetzen gefolgt von Noemi Pinto, 3. wurde Jannik Kloß gefolgt von Tom Leischner. Bei den Anfängern gewann Max Heil vor Paul Röttger und Fabian Heil, vierter wurde Felix Heil vor Corvin Jungermann.
Bei der Jugend gewann etwas überraschend Michel Grosser vor Moritz Scherbaum und Niklas Schneider vierter hier Morten Krämer.
Im Doppel wo nach Leistungsstärke gesetzt und zugelost wurde konnte sich mit Noemi Pinto und Henrik Rohs das leicht favorisierte B-Schüler Doppel durchsetzen. Zweiter wurden Niklas Schneider und Paul Röttger vor Michel Grosser mit Corvin Jungermann und Moritz Scherbaum mit Fabien Heil.
Die Veranstaltung hatte Tischtennis-Jugendwartin Ursula Luh-Fleischer wieder sehr gut vorbereitet, es gab nicht nur guten Sport sondern auch selbstgebackene Weihnachtsplätzchen, Getränke und zum Abschluss die heißgeliebte „Scheffemer“ Pizza. Auch einige Eltern hatten den Weg in die Halle gefunden und wohnten der Siegerehrung, durchgeführt von Ursula Luh-Fleischer und Abteilungsleiter Reinhold Röttger bei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.