Alles…nur (k)ein Märchen

Chorus Line beim letzten Musical aus eigener Feder im Jahr 2013

Das neue Musical der Chorgemeinschaft ist am 20. und 21. November 2015 auf der Bühne zu sehen

Groß-Zimmern – Die Sängerinnen und Sänger von Chorus Line – einer der Chöre der Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern – sind in den letzten Zügen. Schon bald ist die Generalprobe für das große Musical, bei dem der Chor seine eigene Produktion „Alles…nur (k)ein Märchen“ an zwei Abenden in der Mehrzweckhalle aufführt. Seit zehn Jahren steht Chorus Line im zweijährigen Rhythmus mit einem musikalischen Event dieser Größenordnung auf der Bühne. Unter der Leitung von Detlef H. Bergmann, schreibt die Chorgemeinschaft das Drehbuch für ihre Musicals selbst und füllt es mit Chornummern und Solo-Stücken.

„Das Publikum auch dieses Jahr wieder zu begeistern, ist unser höchstes Ziel“, erklärt Michael Ganß, 1. Vorsitzender der Chorgemeinschaft. „Die Erwartungen sind ohne Zweifel sehr hoch, denn die Veranstaltung am Samstag ist bereits so gut wie ausverkauft.“ Was die Zuschauer allerdings erwarten wird, will die Chorgemeinschaft natürlich noch nicht preisgeben. „Es hat etwas mit Märchen zu tun und doch werden wir wohl manche mit unserer eigenen Interpretation der einen oder anderen Märchenfigur verblüffen.“ So viel plaudert Ganß knapp eine Woche vor der Premiere aus dem Nähkästchen. Auf jeden Fall verspricht die sechste eigene Musicalproduktion den Fans eine Story voller lustiger Konversationen und musikalischer Highlights, die durch eine irgendwie märchenhafte Geschichte führen. Wer das nicht verpassen will, sollte man sich noch schnell eine Karte sichern. Es sind nur noch wenige Restkarten verfügbar.

Das Musical wird am Freitag, den 20. November und am Samstag, den 21. November in der Mehrzweckhalle in Groß-Zimmern um 20 Uhr aufgeführt. Einlass ist an beiden Abenden ab 19 Uhr. Für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen ist ein barrierefreier Zugang am Hintereingang der Mehrzweckhalle ab 18.45 Uhr möglich. Die Platzwahl ist frei. Karten erhalten sie im Vorverkauf bis einschließlich 19. November bei Schreibwaren Hesse, im Zimmerner Lädchen, sowie bei der Kistenwache in Groß-Zimmern. Die Karten sind außerdem wieder über die Ticket-Hotline unter 06162/9117438 und online auf www.chorgemeinschaft.com erhältlich. Eine Karte kostet im Vorverkauf 17 Euro, an der Abendkasse 19 Euro. Kinder bis 14 Jahren bekommen gegen Vorlage des Ausweises 2 Euro an der Abendkasse erstattet. Die Karten sind vom Umtausch ausgeschlossen. Für das leibliche Wohl der Zuschauer ist wie immer gesorgt.

Zusätzlich hat die Chorgemeinschaft an beiden Abenden eine After-Show Party für die Zuschauer organisiert. DJ Rudolf aus Reinheim wird für die richtige Stimmung sorgen und die Chormitglieder freuen sich darauf, mit allen Fans den Abend ausklingen zu lassen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.