Melwins Stern: Das Musical für die ganze Familie

Kinderchöre der Chorgemeinschaft präsentieren ihr Weihnachts-Musical

Groß-Zimmern – Die Regenbogenkids, einer der Kinderchöre der Chorgemeinschaft e.V. Groß-Zimmern, erzählen auf musikalische Weise die Weihnachtsgeschichte aus Sicht der Engel, die oben im Himmel ihre Sterne behüten. Am 3. und 4. Dezember bezaubern sie das Publikum mit himmlischen Melodien. „Wir sind seit Herbst dieses Jahres schon in Weihnachtsstimmung und proben intensiv für unser Musical“, erzählt Miriam Heimburger, Leiterin der Kinderchöre.

Das selbst gestaltete Bühnenbild rahmt eine sehr berührende Geschichte rund um das Weihnachtsfest ein: Der liebe Gott ist auf der Suche nach einem besonders schönen und hellen Stern, der bei einem bevorstehenden Ereignis über der Stadt Bethlehem leuchten soll. Um zu entscheiden, welcher Engel den schönsten Stern hat, ruft er zu einem Wettbewerb auf. Auch der bescheidene Engel Melwin lässt sich überreden, daran teilzunehmen. Doch schnell verliert er den Mut, ist sein Stern doch viel kleiner, als die der anderen Engel.

Am zweiten Adventswochenende erfahren die Zuschauer dann, ob Melwin vielleicht doch eine Chance hat, diesen Wettbewerb zu gewinnen. Viele bezaubernde kleine Engel stehen dann auf der Bühne und sorgen mit ihrem Gesang zur Geschichte für vorweihnachtliche Stimmung. Alle Kinder und Betreuer freuen sich auf die Aufführung. „Der eine oder andere Engel aus den Reihen der Kinderchöre wird das Publikum auch mit einem Solo verzaubern“, verrät Miriam Heimburger.

Das Musical ist am 3. und 4. Dezember jeweils um 16 Uhr im JUZ in Groß-Zimmern zu sehen, Einlass ab 15 Uhr. Karten erhalten Sie an der Kasse, der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt 5 Euro, für Kinder 3 Euro. An beiden Tagen wartet außerdem für ein reichhaltiges Kuchenbuffet auf die Zuschauer.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.