Nachrichten aus Gundernhausen und der Region

vor 20 Stunden, 23 Minuten

Rodgau. Da der Ausflug nach Bad Homburg im letzten Jahr großen Anklang bei den SOS Frauen fand, wurde von Margit Frank und Anna Maria Krieger für dieses Jahr eine Tagestour in die Landeshauptstadt Wiesbaden organisiert und...

vor 20 Stunden, 23 Minuten

Dein Fußballteam von den Bambinis bis zur C-Jugend braucht für die nächste Saison neue Trikotsätze? Kein Problem - Screwfix...

vor 20 Stunden, 26 Minuten

Bürstadt. Die Tour de France liefert derzeit eine Schlagzeile nach der anderen. Einhausens ehemaliger...

vor 1 Tag

DIEBURG – Das letzte Wochenende im Juli ist Schlossgartenfest-Zeit. Wenn sich Dieburgs grüne Mitte in einen riesigen...

1 Bild

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 20.09.2016

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl...

Nominierung der deutschen Spring- Dressur und Vielseitigkeitsreiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro.

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 17.07.2016

Auf Vorschlag der Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitsausschüsse des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei hat der Deutsche Olympische Sportbund folgende Reiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro nominiert: Dressurreiter für Rio de Janeiro: Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Desperados FRH, Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo, Dorothee Schneider (Framersheim) mit Showtime FRH und Isabell Werth...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Claudia Schmidt
von Redaktion mein...
von SKG Roßdorf...
von Chris...
von Redaktion mein...
vorwärts
3 Bilder

So fühlt Roßdorf sich ganz anders an

Linda Jobski
Linda Jobski | Gundernhausen | vor 14 Stunden, 14 Minuten

Roßdorf: Verein zur Förderung von Menschen mit Behinderungen Darmstadt e.V. | Im Rahmen der diesjährigen Projekttage an der Justin-Wagner-Schule Roßdorf hat der Arbeitskreis (AK) „Barrierefreies Roßdorf“ unter dem Titel „Roßdorf ganz anders – leben mit Behinderung“ ein Selbsterfahrungsprojekt mit zehn Schülerinnen und Schülern zwischen zehn und vierzehn Jahren durchgeführt. Der AK „Barrierefreies Roßdorf“ besteht seit etwas über einem Jahr und er setzt sich für Barrierefreiheit und gleichberechtigte...

Der Gemeindevorstand Münster – ein Porträt: Bürgermeister Gerald Frank im Interview

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 08.05.2015

Münster. Woche für Woche tritt im Rathaus unter der Leitung von Bürgermeister Gerald Frank (SPD) der Gemeindevorstand zusammen, um die Geschäfte der Verwaltung entsprechend den Vorgaben der Gemeindevertretung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel abzuwickeln. Neben dem Bürgermeister gehören dem Gemeindevorstand sieben weitere ehrenamtliche Beigeordnete an. Dies sind Norbert Schewe (CDU, Erster Beigeordneter und...

  • Landratswahl Darmstadt-Dieburg 2015 Darmstadt-Dieburg In Darmstadt-Dieburg bleibt Klaus Peter
    von Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 20.04.2015
  • Südhessen. Am vergangenen Wochenende wurden vielerorts neue Bürgermeister gewählt. Anbei eine
    von Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 26.05.2014

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 13.08.2015

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz...

1 Bild

KURS: Erste-Hilfe bei Kindernotfällen am 1.4.2017 in Roßdorf

Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Südhessen
Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Südhessen | Gundernhausen | am 26.01.2017

Roßdorf: Kinderarzt Thomas Prouschil | Neben der großen Freude über den gesunden Nachwuchs dürfen Eltern nicht vergessen, wie schnell es zu einer Notfallsituation bei Kindern kommen kann. Schlagworte wie "der plötzliche Kindstod" oder "Pseudokrupp" lassen junge Eltern erschaudern. Aber auch größere Kinder sind gefährdet. Sei es im Straßenverkehr, in der Wohnung ( wo z.B. mit Reinigungsmitteln gespielt wird, oder schöne bunte Tabletten gegessen werden ), im...

1 Bild

Sommerfest im BHZ Roßdorf

Linda Jobski
Linda Jobski | Gundernhausen | am 13.07.2017

Roßdorf: BHZ/Verein | Die BHZ Roßdorf Soziale Dienste gGmbH lädt herzlich ein zu ihrem Sommerfest auf dem schönen BHZ-Gelände im Roßdorfer Schieme. Bei stimmungsvoller Musik, leckeren Speisen und in garantiert netter Gesellschaft können Sie und Ihre Familien an diesem Tag das BHZ, seine BewohnerInnen und die hier tätigen Mitarbeiter kennenlernen. Für Kinder wird ein extra Spielbereich eingerichtet, mit Hüpfburg und Kinderschminken und noch mehr......

  • Unter dem Motto "Im Spukschloss sind die Narren los!" wird es in diesem Jahr schaurig närrisch beim
    von Anne Heisel | Gundernhausen | am 16.01.2017
  • Die Roßdorfer Rehberghalle verwandelt sich in diesem Jahr in ein schaurig schönes Spukschloss und
    von Anne Heisel | Gundernhausen | am 16.01.2017 | 1 Bild
2 Bilder

Kochen mit Wildkräutern

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 29.05.2015

Dudenhofen. Am Samstag, den 6.6. um 13:00 findet der Workshop Kochen mit Wildkräutern statt. Es sind noch einige Plätze Frei! Anmeldung Anmeldung unter info@gv-dudenhofen.de

8 Bilder

Nikolaus im BAUHAUS Darmstadt - Aktion für krebs- und chronisch kranke Kinder

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 11.12.2015

Darmstadt. Am vergangenen Samstag (05.12.) kam der Nikolaus ins BAUHAUS Darmstadt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gab es kleine Überraschungen für die Kinder. Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden „Kids Clubs“ konnten die kleinen Gäste zusätzlich tollen Weihnachtsschmuck basteln. Der stellvertretende Geschäftsleiter des BAUHAUS Darmstadt, Reno Gärtner, nutze die Gelegenheit auch den Verein für krebskranke und...

vor 20 Stunden, 23 Minuten

Rodgau. Da der Ausflug nach Bad Homburg im letzten Jahr großen Anklang bei den SOS Frauen fand, wurde von Margit Frank und...

vor 20 Stunden, 25 Minuten

- Popchor ConFuego verlost Konzertkarten für den 30. September und 01. Oktober 2017 Haben Sie sich nicht auch schon mal...

vor 1 Tag

DIEBURG – Das letzte Wochenende im Juli ist Schlossgartenfest-Zeit. Wenn sich Dieburgs grüne Mitte in einen riesigen...

am 15.05.2017

Elf Künstler beziehen zum Motto „HOLZ-Kunst-Stoff der Natur“ Stellung und eröffnen am Freitag, 09.06.2017 um 20:00 Uhr ihre...

am 02.05.2017

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr veranstaltet die SG Ueberau am Freitag, den 30. Juni und Samstag, den 1....

am 30.04.2017

Die Galerie im Hofgut in Reinheim eröffnete am Freitag 28.04.2017 die Kunstausstellung „ZUR WELT KOMMEN“ der Künstlerin...