„Tennis – die flexible und individuelle Sportart!“ – Tag der offenen Tür beim TC Hainstadt

Hannah Wich
Hainburg: Clubanalage TC Hainstadt | „Sport in der Gemeinschaft zu treiben, dabei aber flexibel und individuell seine Freizeit zu gestalten, finde ich am Tennissport besonders klasse.“ betont die 1. Vorsitzende des TC Hainstadt, Antje Dukatz. „Tennis ist eine attraktive Sportart für Jung und Alt. Es ist ein Spiel, das Körper und Geist gleichermaßen fordert. Spiel und Spaß sind dem Vorstand des TC Hainstadt genauso wichtig wie der Leistungsanspruch von Spielern, die im Tennissport vorankommen möchten.“

Dass die Jugendarbeit des TC Hainstadt Früchte trägt, zeigt die Karriere von Hannah Wich, deren Grundstein vor 10 Jahren auf den roten Sandplätzen des TC Hainstadt gelegt wurde. Heute spielt die 20-jährige Hainstädterin in den USA in der 1. Division für das Tennis-Team der University of South Dakota und studiert dazu Mathematik und Volkswirtschaft. 2014 wurde Hannah ein Stipendium in die USA vermittelt, dort kann sie Studium und Sport optimal verbinden. Mit Ablauf des Stipendiums im Jahr 2018 plant sie, ihre zwei Studienabschlüsse in den Händen zu halten. Ob die Karriere dann sportlich oder beruflich weitergeht, ist noch offen.

Zum 10-jährigen Jubiläum der Aktion „Deutschland spielt Tennis!“ des Deutschen Tennis Bunds setzt der TC Hainstadt ein Zeichen für den Tennissport und eröffnet am 24. April mit einem Tag der offenen Tür die Sommersaison.

„Wir laden alle Interessierten herzlich ein, unsere Mitglieder und die herrliche Clubanlage im Grünen kennen zu lernen.“ führt Antje Dukatz weiter fort. „Hier können die Menschen ihren Arbeitsalltag hinter sich lassen, in dem sie ihre volle Konzentration auf das Tennisspiel richten und bei einem Imbiss auf der großen Sonnenterrasse die Seele baumeln lassen.“

Tennisinteressierte Kinder und Erwachsene haben die Gelegenheit, am 24.04.2016 auf der Anlage des TC Hainstadt (Nähe Sportplatz der Spvvg. Hainstadt)
von 11.00 – 14.00 Uhr die verschiedenen Facetten des Tennissports zu erleben und auszuprobieren. Der Club zeigt auf seiner Anlage, warum das Spiel mit dem gelben Filzball Spaß macht und präsentiert den Besuchern der Vereinsanlage ein ebenso umfangreiches wie attraktives Tennis-Programm zum Zuschauen und Mitmachen. Die Aktivitäten reichen von einem gemeinsamen Aufwärmtraining, einer Kinderolympiade mit Sachpreisen bis hin zu einem Schnuppertraining für Erwachsene bei unseren staatlich geprüften Vereinstrainern. Mitzubringen sind außer dem Spaß an Bewegung, Sportschuhe mit wenig Profil und Sportkleidung. Tennisschläger und Bälle werden gestellt.

Einmalig ist an diesem Tag das Aktionsangebot von 5 Trainerstunden für 50,- € in der Gruppe ohne jegliche Mitgliedschaft für Erwachsene buchbar.

Bei Fragen zum Aktionstag des TC Hainstadt wenden Sie sich bitte an
Antje Dukatz
Vorstand@TC-Hainstadt.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.