Damen 60 gewinnen Auftakt mit 6:0

Bei den Medenspielen war das Pfingstwochenende spielfrei. Beim 1. TC Klein-Krotzenburg waren in der vergangenen Woche nur die Damen 60 aktiv. Ihr Spieltag ist der Donnerstag. Die Premiere in der Gruppenliga zuhause gegen die MSG Obertshausen war perfekt gelungen: 6:0 lautete das Endergebnis. In den Einzeln gewannen Gisela Gausa (6:2, 6:2), Helga Neuberger (6:1, 6:0) und Ingrid Wolf (6:3, 6:2) ihre Spiel in zwei Sätzen. Renate Guckert setzte sich 5:7, 6:4, 10:7 durch. In den Doppeln gab es klare Erfolge für Gausa/Wolf (6:2, 6:3) und Neuberger/Jäger (6:2, 6:1).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.