Drei TC-Damen bei Bezirksmeisterschaft vorn

Sie holten die ersten drei Plätze: Darina Müller, Julia Sauer und Charlene Müller (von links).
Bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften des Tennisbezirks Offenbach gingen in der Damen-Konkurrenz die ersten drei Plätze an Spielerinnen aus dem Verbandsliga-Team des 1. TC Klein-Krotzenburg. Austragungsort war die Halle des TC Birkenwald in Obertshausen.
In der Vorrunde setzte sich Julia Sauer in der ersten Gruppe mit ihren beiden Zweisatzerfol-gen gegen die Konkurrentinnen durch. Charlene Müller landete auf dem zweiten Platz. In der zweiten Gruppe gelang ihrer Schwester Darina Müller mit einem Sieg und einer knappen Niederlage (4:10 im Match-Tiebreak) Platz zwei.
Recht klare Erfolge gab es in den Halbfinal-Spielen. Darina Müller setzte sich überraschend deutlich mit 6:2, und 6:1 gegen Julia Sauer durch. In der anderen Partie siegte Charlene Müller mit 6:1, 6:1 gegen Annika Vetter (WB Aschaffenburg). Damit kam es im Endspiel zu dem Geschwister-Duell. In einer Begegnung voller „Power-Tennis“ behielt Darina in zwei Sätzen mit 6:2, 6:3 die Oberhand und holte sich den Titel der Bezirksmeisterin.
Schon jetzt darf man gespannt sein, wie sich die Damen-Mannschaft des 1. TC nach ihrem Aufstieg in die Verbandsliga bei den diesjährigen Medenspielen schlagen wird. Der erste Spieltag wird am 6. Mai ausgetragen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.