Wetter trübt Tennisclub-Start

Das kühle Wetter hat nur wenige Gäste zur offiziellen Saisoneröffnung auf die Tennisanlage des 1. TC Klein-Krotzenburg gelockt. Kurze Hosen und T-Shirt ließen die Außentemperaturen nicht zu. Den Begrüßungs-Sekt gab es trotzdem für alle, die kamen.
Die Medensaison mit den Mannschaftsspielen um Punkte beginnen am Samstag, 6. Mai. Der Tennisclub schickt im Aktienbereich zehn Teams an den Start. Mit den Damen 40 und den Herren 60 in der Verbandsliga, sowie den Damen, den Herren 30 und 50 in der Gruppenliga spielen fünf Mannschaften auf der Landesebene. Von den sieben Teams beim Nachwuchs spielen die Juniorinnen U18 in der Gruppenliga.
Das Mannschaftstraining hat bereits in der letzten Woche begonnen. Der Trainingsplan für den Nachwuchs steht fest. Die Termine für die etwa 90 Kinder und Jugendlichen zu koordinieren, erforderte eine Menge Arbeit im Detail. Nachmittagsunterricht in der Schule und Termine für andere Hobbys sorgen beim Nachwuchs dafür, dass die freien Zeiten der kleinen Tenniscracks begrenzt sind.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.