Metatrader 5 – welche Funktionen hat dieser?

Der Handel mit Geld ist heute weltweit ein großer Markt. Für die Verwirklichung gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Dazu zählen:

• Forex
• Future
• CFD
• Aktien

Um richtig traden zu können ist es wichtig, einen guten Überblick zu haben über den Verlauf und der eventuellen Entwicklung des gewünschten Produkts. Hier ist es nicht so einfach den Überblick zu behalten, deswegen steht verschiedene Software zur Verfügung, um hier Abhilfe zu schaffen. Einer davon ist der Metatrader 5.

Entwickelt wurde dieses Programm von der Firma MetaQuotes im Jahr 2011 und stellt sich sowohl zum Teil als Weiterentwicklung des bisherigen Metatrader 4 dar, wie auch gleichzeitig als Neuentwicklung, da diese Software viele Neuerungen enthält, die in der vorherigen Version nicht vorhanden waren. Die Verfügbarkeit in über 30 Sprachen macht es zu einer Handelssoftware die weltweit gerne benutzt wird.

Einzelne Funktionen

Die komplexe Software bietet

• Marktanalysen
• Selbständige Entwicklung
• Direktes Kaufen aus dem Chart
• Verlust und Gewinn Analyse
• Gute Übersicht

Für die Marktanalysen stehen unterschiedliche Charts zur Verfügung. Diese können farblich und durch andere Anpassungsmöglichkeiten ebenfalls den eigenen Vorlieben angepasst werden. Eine große Vielzahl von Indikatoren sind bereits in das Programm eingebunden. Weitere können kostenlos hinzugefügt werden, um den individuellen Wünschen gerecht zu werden.

Die Programmiersprache MQL macht es über den Meta Editor möglich, eigene Indikatoren und Handelssysteme zu programmieren. So kann die Weiterentwicklung auf eigene Faust erfolgen und das Programm noch besser an das eigene Handelsverhalten angepasst werden.

Direkt aus den Charts ist ein Kaufen und ein Verkaufen möglich. Die ständige Aktualisierung hält den Nutzer auf dem Laufenden und macht so ein schnelles Handeln möglich.

Aktuell sind ebenfalls die angezeigten Verluste und Gewinne, der eigenen Positionen.

Durch die gute Ordnerstruktur und den übersichtlichen Aufbau der gesamten Software, behält der Nutzer den Überblick und hat jederzeit einfachen Zugriff auf die wichtigen Funktionen.

Traden von unterwegs

Beim Finanzmarkt ist häufig ein schnelles Handeln erforderlich. Kurze Informationen von einem Wandel in der Politik über ein Gesetz, eine Aussage oder eine wirtschaftliche Situation, können die Situation am Finanzmarkt ändern. Um keine unnötigen Verluste einzufahren oder um Gewinne abzuschöpfen ist hier schnelles Handeln erforderlich. Da der Metatrader 5 sowohl auf dem Tablet wie auch dem Smartphone nutzbar ist, ist ein Zugriff auch von unterwegs einfacher möglich.

Software testen

Der Meta Trader Demo Account macht es möglich die Software zu testen und die vielfältigen Funktionen auszuprobieren. Dadurch erhält der Kunde einen Einblick und Routine in der Nutzung. Einfach den Meta Trader Download starten, ein Demokonto anlegen und loslegen. Da diese Plattform bereits auf vielen Börsen zugelassen ist, wird die Nutzung sicher eine Freude sein und Handel wie auch den Überblick erleichtern.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.