offline

Gido Heß

4.402
Heimatort ist: Lindenfels
4.402 Punkte | registriert seit 03.08.2011
Beiträge: 761 Schnappschüsse: 150 Kommentare: 28
Folgt: 5 Gefolgt von: 10
Hallo guten Tag, super, dass ihr mal bei mir gelandet seid. Ich bin immer auf der Suche nach dem perfekten Foto. Mein Name ist Gido Heß (Hess-ische Fotos) – der Fotograf, der mit Prominenten arbeitet, ich bin 57 Jahre alt, ein kleiner „Prominenter“ und ambitionierter Fotograf, der gerne Fotos macht. Wenn ich unterwegs bin, dann muss ich einfach fotografieren, wenn danach auch schöne Bilder entstehen, ist das der Burner!! Und im Sport bin ich sehr viel unterwegs, z.B. in der 1. Fußball- Bundesliga und zweiten Fußball - Bundesliga, Kickboxen, Motorsport (Formel 1,Quad, Motocross, DTM). Kundenreferenzen in Bereich Portraits sind bei Hess-ische Fotos: Jürgen Drews, Joelina Drews, Bernhard Brink, Alessa, Micaela Schäfer, Peter Moreno, Enriko Kehl, Weltmeisterin Corinna Hain, Weltmeister Alexander Schmitt, Weltmeisterin Adriane Marksteiner und viele mehr. Jedes Mal, wenn ich fotografiere, lerne ich etwas neues dazu und vor allem lerne ich neue und interessante Menschen kennen. “Betrachten ist ein schöpferischer Akt“ dies ist ein Zitat meines Vorbildes Oliviero Toscani. “Ich hoffe, möglichst viele Betrachter schaffen es, sich mit meinen Irritationen zu beschäftigen, welche die Bilder in ihnen auslösen. Ich hoffe, sie spüren, wie das Leben von Menschen oder Tieren auf einem Foto festgehalten wurde. Und ich hoffe, meine Bilder führen dazu, nachzudenken, darüber zu diskutieren und daran Freude zu haben.” Den das Bild liegt im Auge des Betrachters und jeder sieht das anders. Bei Fragen oder Ortsterminen hier meine E-Mail Adresse: gido.hess@web.de Euer Gido Heß
1 Bild

Grab Vandalismus auf Bessunger Friedhof

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | vor 2 Tagen

Unbekannte verwüsten das Grab eines Jungen. Ein Mann steht vor dem Grab seines Sohnes auf dem Friedhof in Darmstadt-Bessungen. Er hat Tränen in den Augen. Er ist traurig – und wütend zugleich. Denn an diesem Morgen muss er feststellen, dass die Grabstelle in der Nacht zuvor verwüstet worden ist. „Wer macht so etwas“, fragt er sich, er der die Ruhestätte mit viel Liebe hergerichtet hat. Wenn das Kind stirbt dann ist das...

3 Bilder

Das Hühnermobil in Reichelsheim

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | vor 3 Tagen

Der mobile Hühnerstall ist ein einzigartig in Reichelsheim. Der Mobilstall für Legehennen bietet artgerechte und ausgezeichnete Tierhaltung. Das Hühnermobil von Bauer Reimund sieht aus wie eine fahrbares Haus. Das Prinzip ist einfach: Nachts schlafen die Hühner oben auf der Stange; morgens flattern sie einen Stock tiefer und legen ihre Eier in die Nester; tagsüber picken sie im Freien. Je nach Bedarf kuppelt der...

1 Bild

Hier bin ich der Boss

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 28.08.2017

Schnappschuss

4 Bilder

Großstadt Flair bei der Modenschau auf dem Michelsmarkt in Reichelsheim

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 27.08.2017

Am Samstag (26.8) war es wieder so weit. Bei der Modenschau in der Reithalle wurde Moden in all ihren Facetten gezeigt. Die Modenschau des Reichelsheimer Gewerbevereins übertraf einmal mehr alle Erwartungen. Es wehte ein Europäischer Flair von,  St. Moritz, Paris und Mailand durch die Festhalle. Die Besucher waren bei gefühlten 50 grad von den einzelnen Präsentationen hellauf begeistert. Es präsentierten sich das...

4 Bilder

SV Darmstadt 98 - FC St. Pauli 3:0

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 20.08.2017

Torhüter Fernandes Heuer und Kevin Großkreutz waren die Matchwinner bei Darmstadts Regen-Sieg gegen St. Pauli. Die Gäste aus Hamburg vergeben durch Sami Allagui einen Elfmeter. Coach Torsten Frings setzte sich mit seinem Team verdient 3:0 (1:0) gegen den FC St. Pauli durch und blieb somit auch im dritten 2.Ligaspiel ungeschlagen. Vor 17.400 Zuschauern im ausverkauften Merck-Stadion am Böllenfalltor nutzte Kevin...

Lilien verpflichten Jones ab Januar 2018

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 31.07.2017

Der SV 98 hat eine weitere Neuverpflichtung perfekt gemacht. Joevin Jones, der die beiden linken Flügelpositionen bekleiden kann, wird sich im Januar 2018 ablösefrei den Lilien anschließen. Der 25-Jährige, der derzeit noch für den MLS-Klub Seattle Sounders FC spielt, unterzeichnete in Darmstadt einen Vertrag bis Juni 2020. Torsten Frings: „Wir freuen uns sehr, dass Joevin sich für die Lilien entschieden hat. Er war ein...

1 Bild

Lilien Erkämpfen sich Traumstart am Böllenfalltor

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 30.07.2017

Heimsieg der Lilien Der SV Darmstadt 98 hat sein erstes Heimspiel in der neuen Saison der 2. Fussball- Bundesliga mit 1:0 gewonnen. Gegen Greuther Fürth reichte den Lilien ein Treffer ihres Kapitäns in der 54. Minute, durch einen Kempe Freistoß. Lilien Coach Torsten Frings brachte zum Start in die neue Saison, mit Kempe, Sobiech, Mehlem, Großkreutz und Stark gleich fünf Neuzugänge auf den Rasen. Torsten Frings: "Die...

1 Bild

Steinhöfer verlängert vorzeitig

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 26.07.2017

Die Lilien haben einen weiteren Akteur längerfristig an sich gebunden. Markus Steinhöfer verlängerte seinen Vertrag vorzeitig bis Juni 2019. Markus Steinhöfer: „Als der Verein mit dem Angebot auf mich zugekommen ist, habe ich nicht lange überlegen müssen. Ich merke, dass hier etwas zusammenwächst und wir auf einem sehr guten Weg sind. Davon möchte ich gerne weiterhin ein Teil sein.“ Torsten Frings: „Wir sind glücklich...

1 Bild

SV Darmstadt 98 - SpVgg Greuther Fürth

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 24.07.2017

Endlich die Sommerpause ist vorbei, das Denken zur Zeit viele Lilien Fans. Am kommenden Samstag startet die 44. Spielzeit der zweithöchsten deutschen Spielklasse im Fußball der Männer. Der SV Darmstadt hat im ersten Heimspiel der neuen Saison 2017/18 die SpVgg Greuther Fürth als Gast im alten Bölle. Sa, 29.07.17, 15:30 Uhr (2. Bundesliga)

1 Bild

PEAK-Spendenaktion: Rund eine halbe Million Euro für soziale Projekte in der Region

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 24.07.2017

Seit der Spielzeit 2014/15 engagiert sich PEAK mit seinem Social Sponsoring bei den Lilien, mittlerweile wurden durch die Kooperation fast 500.000 Euro gesammelt. 470.734,56 Euro haben das Darmstädter Technologieunternehmen und der SV 98 inzwischen zusammengetragen – in nur knapp drei Jahren. „Wir habenuns zum Ziel gesetzt, den sozialen Gedanken in die Liga zu tragen – und das ist uns gelungen“, sagt PEAK-Chef Axel...

2 Bilder

Letztes Testspiel SV Darmstadt 98-FC Fulham 2:2

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 24.07.2017

Vorm Zweitliga Start gegen Greuter Fürth am kommenden, kam der SV Darmstadt 98 gegen FC Fulham zu einem 2:2. Die Lilien zeigten vor 4100 Zuschauern ein gelungenes Testspiel. Zweimal gingen die Gäste aus der zweiten englischen Liga am Samstag durch ein Eigentor von Aytac Sulu (17. Minute) und einen Treffer von Ryan Fredericks (64.) in Führung. Zweimal glichen die Südhessen durch Tobias Kempe (42.) und Marvin Mehlem (69.)...

3 Bilder

Lilien feierten offizielle Saisoneröffnung

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 22.07.2017

Darmstadt's Fans lassen sich die Präsentation der Spieler und der Betreuer nicht entgehen. Im Stadion spielte die U15-Junioren von Darmstadt 98 gegen eine koreanische Auswahl der Bum-Kun-Cha-Fußballschule. Das Spiel konnten der Nachwuchs mit 2:1 für sich entscheiden. Gegen 18 Uhr begann für die Fans die Mannschaftsvorstellung. Der SV Darmstadt 98 ist immer für eine Überraschung gut, nach der Vorstellung von Neuzugang...

4 Bilder

39. Altherren-Radball-Turnier in Darmstadt

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 13.06.2017

Ein Bericht von: Jörg Eißler Die Abteilung Rad- und Rollsport der SG Arheilgen veranstaltete am Samstag, 10. Juni zum 39. Mal das traditionelle Altherren-Radball-Turnier in ihrer Sporthalle an der Jakob-Jung-Straße. Spieler aus dem ganzen Bundesgebiet zeigten, dass sie vom Radballspielen nichts verlernt haben. Unter der Schirmherrschaft des CDU-Stadtverordneten und Vorstandsvorsitzenden der GHV Darmstadt, Wilhelm...

1 Bild

Ringelnatter on Tour

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 07.06.2017

Schnappschuss

1 Bild

39. Altherren-Radballturnier bei der SG Arheiligen

Gido Heß
Gido Heß | Lindenfels | am 07.06.2017

Auch die Senioren haben noch Spaß am Radball, der Rad- und Rolsport Verein SGA Arheiligen ist Ausrichter des 39. AH-Radballturnieres. Bei dem der Spaß und die Freundschaft im Hallenradsport an erster Stelle steht. Die Spieler werden als Mannschaften zugelost. Am Samstag den 10. Juni 2017. Auslosung der Mannschaften um 11:30 Uhr Beginn 12:00 Uhr Siegerehrung im Rahmen der Abendverantaltung Rad-und Rollsport SG...