Nachrichten aus Lorsch und der Region

vor 2 Stunden, 29 Minuten

Do.  24. August, Knochensee bis 21 Uhr geöffnet Der zweite Aktionstag der Sportvereinigung 1879 e.V.  Hainstadt am Main steht vor der Tür. Am Donnerstag 24. August startet die Sportvereinigung...

vor 5 Stunden, 52 Minuten

Groß-Umstadt. In der Reihe „Sommertheater“ des Umstädter Kulturprogramms gastiert das „himmlische Rockmusical“ von Thomas...

vor 5 Stunden, 51 Minuten

Offenbach. Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag, 25. Juli, in der Zeit zwischen 0.40 und 2.50 Uhr insgesamt acht...

vor 5 Stunden, 48 Minuten

Darmstadt. Es ist wieder soweit. Vom 28. Juli bis zum 8. Augustfinden die Darmstädter Residenzfestspiele statt. Die Besucher...

1 Bild

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 20.09.2016

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl...

3 Bilder

Tvgg Lorsch 1871 e.V. Abt. Judo - Landes- und Bundesprüfung Jiu-Jitsu in Lorsch

Markus Baer
Markus Baer | Lorsch | am 26.04.2017

Lorsch: Tvgg 1871 Lorsch e.V. Abt Judo | Landes- und Bundesprüfung Jiu-Jitsu in Lorsch Am 25.03.2017 fand im Dojo der TVgg Lorsch zunächst eine Landesprüfung für 8 Jiu-Jitsukas statt. Jiu-Jitsu ist eine traditionelle Form der waffenlosen Selbstverteidigung, welche die japanischen Samurai ausübten. Das Wesen des Jiu-Jitsu liegt in der Abwehr aller Arten von Angriffen und der Kontrolle des Gegners. Dies geschieht nicht durch eigene Kraft. Vielmehr wird, nach dem...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Claudia Schmidt
von Redaktion mein...
von Chris...
von Redaktion mein...
von Gido Heß
vorwärts

Legalisierer Raub: DER FISKUS UND DIE AUSPLÜNDERUNG DER JUDEN 1933 - 1945

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Lorsch | am 04.01.2017

Lorsch: MUSEUMSZENTRUM | AB DEM 6. FEBRUAR: AUSSTELLUNG IM MUSEUMSZENTRUM IN LORSCH Eine Ausstellung des Fritz Bauer Instituts und des Hessischen Rundfunks mit Unterstützung der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst im Museumszentrum Lorsch vom 6. Februar 2017 bis 14. Mai 2017; Schirmherrschaft von Christian Engelhardt, Landrat im Kreis Bergstraße Ab 1933 gab es in Deutschland...

Der Gemeindevorstand Münster – ein Porträt: Bürgermeister Gerald Frank im Interview

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 08.05.2015

Münster. Woche für Woche tritt im Rathaus unter der Leitung von Bürgermeister Gerald Frank (SPD) der Gemeindevorstand zusammen, um die Geschäfte der Verwaltung entsprechend den Vorgaben der Gemeindevertretung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel abzuwickeln. Neben dem Bürgermeister gehören dem Gemeindevorstand sieben weitere ehrenamtliche Beigeordnete an. Dies sind Norbert Schewe (CDU, Erster Beigeordneter und...

  • Landratswahl Darmstadt-Dieburg 2015 Darmstadt-Dieburg In Darmstadt-Dieburg bleibt Klaus Peter
    von Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 20.04.2015
  • Südhessen. Am vergangenen Wochenende wurden vielerorts neue Bürgermeister gewählt. Anbei eine
    von Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 26.05.2014

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 13.08.2015

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz...

Zukünftig - Einremen statt Injektion? 1

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 01.10.2014

Traditionell werden Impfstoffe über Nadeln in den Körper gebracht. Nach alternativen Methoden wird bereits seit einigen Jahren aus verschiedenen Gründen gesucht. Wissenschaftler des Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig konnten nun zeigen, dass es mit Hilfe nanotechnologischer Formulierungen tatsächlich möglich ist, Impfstoffe...

1 Bild

Bildungsurlaub Florenz 1

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 01.08.2016

Begegnungen - Erkundungen - Austausch In diesem Bildungsurlaub wird die Metropolregion Florenz näher kennengelernt. Florenz gilt als die Wiege der Renaissance am Arno und ist eine der bedeutendsten Kulturmetropolen der Welt. Kulturschätze der Architektur, Bildhauerkunst und Malerei begegnen uns auf Schritt und Tritt. Beeindruckend sind die historischen Bauwerke und die grandiosen Plätze. Künstler der Renaissance -...

  • In einer Inszenierung in drei Akten zeigt das Karfunkel-Figurentheater diese spannende Episode aus
    von Michael Kömmerling-Aschmoneit | Lorsch | am 09.07.2016 | 1 Bild
  • Am Palmsonntag trafen sich Freunde und Mitglieder des Spielmannszuges um bei lustigen Spielen für
    von Carmen Schwenz | Pfungstadt | am 20.03.2016 | 3 Bilder
2 Bilder

Kochen mit Wildkräutern

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 29.05.2015

Dudenhofen. Am Samstag, den 6.6. um 13:00 findet der Workshop Kochen mit Wildkräutern statt. Es sind noch einige Plätze Frei! Anmeldung Anmeldung unter info@gv-dudenhofen.de

8 Bilder

Nikolaus im BAUHAUS Darmstadt - Aktion für krebs- und chronisch kranke Kinder

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 11.12.2015

Darmstadt. Am vergangenen Samstag (05.12.) kam der Nikolaus ins BAUHAUS Darmstadt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gab es kleine Überraschungen für die Kinder. Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden „Kids Clubs“ konnten die kleinen Gäste zusätzlich tollen Weihnachtsschmuck basteln. Der stellvertretende Geschäftsleiter des BAUHAUS Darmstadt, Reno Gärtner, nutze die Gelegenheit auch den Verein für krebskranke und...

vor 5 Stunden, 41 Minuten

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, ein eigenes Unternehmen zu gründen? Die OREG kann Sie unterstützen, damit...

am 18.07.2017

Zu einem Heimspiel mussten die Odenwälder am vergangenen Wochenende reisen, da dieses beim SG-Partner in Darmstadt angesetzt...

am 03.07.2017

Mehr als 270 Teilnehmer im Rahmen des Integrationsprojekts „Fit für den Rechtsstaat“ geschult Im Juli 2016 begann der...

am 03.07.2017

Am Sonntag, den 9.7.2017, zeigt das Saalbaukino auf vielfachen Wunsch den Film „Birnenkuchen mit Lavendel“, eine...

am 03.07.2017

Die Kickstartparty für eine neue Programmanzeige am Saalbaukino war ein voller Erfolg! Die bedingt durch das schlechte...

am 25.06.2017

Mit Cocktails, Musik, gute Laune und Sommer-Feeling feiern der Förderverein Kommunales Kino und die KUK – Kino und Kultur eG...