Fit und mobil im Alter - TTC Messel hilft Stürze zu vermeiden

Wann? 01.03.2012 14:30 Uhr

Wo? Sporthalle, Am Steinernen Kreuz, 64409 Messel DE
Messel: Sporthalle | Stürze vermeiden – Sturzfolgen minimieren

Neues Angebot des TTC Messel hilft , Stürze zu verhindern

Ältere Menschen haben ein hohes Risiko zu stürzen. etwa ein Drittel der Menschen über 65 Jahre stürzt mindestens 1x pro Jahr. Viele Stürze haben schlimme Folgen: Jahr für Jahr erleiden mehr als 120.000 ältere Menschen auf Grund eines Sturzes einen Oberschenkelhalsbruch. Mehr als die Hälfte der Menschen ist nach dem Bruch in ihrer Beweglichkeit erheblich eingeschränkt, 20% werden sogar ständig pflegebedürftig. Doch so weit muss es nicht kommen.

Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass ein gezieltes Muskel- und Gleichgewichtstraining das beste Mittel ist, um Stürze bei älteren Menschen zu verhindern.

Deshalb bietet der TTC Messel in Kooperation mit der Gemeinde Messel einen Kurs „Fit und mobil im Alter“ an. Dieser Bewegungskurs richtet sich vor allem an ältere Menschen, die bisher keinen Sport treiben. Merken Sie, dass Sie nicht mehr so sicher auf den Beinen stehen wie früher ? Fällt es Ihnen immer schwerer, Treppen hinaufzusteigen oder aus dem Sitz im Sessel zum Stehen nach oben zu kommen ? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.
Der Kurs „Fit und mobil im Alter“ findet ab dem 15.03.2012 immer donnerstags von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr in der Sporthalle „Am Trinkborn“ statt.
Ihre Fragen beantworten die Organisatoren gerne auf einer Infoveranstaltung am 01.03.2012 um 14.30 Uhr in der Sporthalle „Am Trinkborn“.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.