Besichtigung des Schöllenbacher Altars

Wann? 08.05.2011 14:00 Uhr

Wo? Schloß Erbach, Erbach DE
Erbach: Schloß Erbach | Der Multiple Sklerose Förderverein Odenwald e.V. lädt zu einer, durch die Erbacher Gästeführerin Gisela Külper begleiteten, Besichtigung des Schöllenbacher Altars, ein. An der Führung können alle kulturell Interessierten teilnehmen.

Der 1515 für die Wallfahrtskirche von Schöllenbach, von unbekannten Meistern geschaffene, spätgotische Flügelaltar wurde im Wiesbadener Schloss Biebrich vier Jahre aufwändig restauriert. Seit August 2010, ist der vier Meter hohe und fünf Meter breite Flügelaltar wieder in der Hubertuskapelle des Erbacher Schlosses zu bewundern, in die er 1873 umgesiedelt wurde.

Der Eingang der Hubertuskapelle ist leider nur über ca. 6 Stufen, die mit einem Handlauf gesichert sind, zu erreichen.

Die Kosten für die Führung belaufen sich auf 3,00 €/Person bzw. auf 2,50 €/Person für die ermäßigte Eintrittskarte.

Wir treffen uns am So., 08.Mai 2011um 14.15 Uhr im Schlosshof des Erbacher Schlosses. Bitte melden Sie sich unter der Rufnummer 06062-260 324 zur Teilnahme, die auf eigenes Risiko und Gefahr erfolgt, an. Der MSFO e. V. haftet nicht für Schäden oder Unfälle der Teilnehmer der
Veranstaltung an.

Im Internet finden Sie den MSFO e.V. unter www.msfoev.de, außerdem ist eine Kontaktaufnahme auch über die Rufnummer 06164-620032 möglich. I.Z.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.