Michelstädter Kinderprinzenpaar beim Empfang des Hessischen Ministerpräsidenten; Mini-Gardeballet bei der Kinderfastnacht in Würzberg

Das Michelstädter Kinderprinzenpaar mit dem Ehepaar Bouffier (Foto: Hessische Staatskanzlei)
Am Samstag, dem 4. Februar 2017 nahm unser Kinderprinzenpaar des KV Narrhalla Michelstadt Prinzessin Emi I. und Prinz Max I. am traditionellen Empfang der hessischen Tollitäten des Ministerpräsidenten Volker Bouffier im Kloster Eberbach teil.
Mehr als 100 Karnevalsvereine aus ganze Hessen nahmen an dieser Veranstaltung teil. Das war ein unvergessliches Erlebnis für die beiden jungen Michelstädter Narren.
Am Sonntag, dem 5. Februar 2017 war unser Kinderprinzenpaar dann gemeinsam mit dem Mini-Gardeballett und den Kadetten der Prinzengarde bei der Kinderfastnacht in Würzberg zu Gast.
Dort hatten die Jüngsten des KV Narrhalla ihren ersten Auftritt. Zu den Klängen der Weather Girls zeigten die Mädels von Trainerin Sabrina Breimer einen tollen Gardetanz.
Die Kadetten der Prinzengarde fuhren dann mit ihren Lokomotiven auf eine Insel mit zwei Bergen. Einstudiert wurde dieser flotte Tanz von Silke Schreiber.
Wer Lust hat, das Kinderprinzenpaar, das Mini-Gardebalett, die Kadetten und die vielen weiteren spektakulären Programmpunkte der Michelstädter Fastnacht live zu sehen, der sollte sich schnellstmöglich noch Karten für die beiden Prunksitzungen in der Odenwaldhalle sichern.
Hier alle Termine auf einen Blick:
18.02.2017 20:31 Uhr Fastnachtsparty im Schenkenkeller
19.02.2017 14:11 Uhr Kinderfastnacht in der Odenwaldhalle
23.02.2017 20:31 Uhr Hexenfastnacht im Schenkenkeller
25.02.2017 10:31 Uhr Erbsensuppe-Essen auf dem Marktplatz
12:31 Uhr Rathauserstürmung (Marktplatz)
19:11 Uhr 1. Prunksitzung in der Odenwaldhalle
26.02.2017 14:11 Uhr Fastnachtsumzug mit After-Umzugs-Party
in der Erwin-Hasenzahl-Halle
27.02.2017 19:11 Uhr 2. Prunksitzung in der Odenwaldhalle
Karten für die beiden Prunksitzungen am 25.02. und am 27.02.2017 gibt es in der Mobilitätszentrale am Bahnhof Michelstadt (Telefon: 06061/979988). Auch dort erhältlich ist das neue Zahlungsmittel für die Veranstaltungen des KV Narrhalla – die Narrhalla-Mark.
Wer Interesse hat, am Fastnachtsumzug am 26. Februar 2017 teilzunehmen, findet auf der Internetseite des Vereins www.kvnarrhalla.de ein Anmeldeformular.
Der KV Narrhalla freut sich auf die bevorstehende närrische Zeit!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.