Erbach, 18.Mai 2016. Neue ALFA-Partei gründet Regionsverband.

Die Allianz für Fortschritt und Aufbruch (ALFA) hat für den Odenwaldkreis einen Regionsverband gegründet.

Der stellvertretende Landesvorsitzende von ALFA-Hessen Thomas Preinl hat die erfolgreiche Gründung geleitet und kommentiert: "Für 2016 plant ALFA in Hessen die Gründung von mindestens 10 Regionsverbänden. Mit dem Odenwaldkreis als Nr. 5 sind wir auf einem guten Weg zu diesem Ziel."

Der neue Vorstand wurde einstimmig gewählt und besteht aus der Vorsitzenden Ruth Bregula (Michelstadt), dem stellvertretenden Vorsitzenden Lutz Reimherr (Beerfelden), Norbert Schulze (Michelstadt) als Schatzmeister, Diana Schmidt (Rothenberg) als Beisitzerin und dem Rechnungsprüfer Matthias Bregula (Michelstadt).

"Mit der Kampagne Bargeld ins Grundgesetz werden wir beginnen, ALFA in unserer Region bekannter zu machen", meint die neue ALFA-Vorsitzende Ruth Bregula.

Email: ALFA-Odw@web.de
Facebook: https://www.facebook.com/ALFA.Odenwaldkreis
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.