offline

Allianz für Fortschritt und Aufbruch

16
Heimatort ist: Michelstadt
16 Punkte | registriert seit 21.05.2016
Beiträge: 2 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Allianz für Fortschritt und Aufbruch Wir stehen für Werte, die in unserer politischen Kultur verloren zu gehen drohen: 1.Streitkultur: Gute Politik fängt mit gutem Benehmen an. Wir setzen uns für eine bessere Streitkultur, für Fairness, Toleranz und Sachlichkeit in der politischen Auseinandersetzung ein. Das gilt für die Diskussion zwischen den Parteien ebenso wie für die Behandlung von Minderheiten in der Gesellschaft. 2.Rechtsstaat: Wir stehen für den Rechtsstaat. Regierung, Parlament und Verwaltung müssen sich an die Gesetze halten. Das gilt insbesondere auch in der Euro-Politik, wo die selbstgesetzten Regeln einzuhalten sind. 3.Mündige Bürger: Wir stehen für eine Gesellschaft mündiger Bürger. Erwachsene Menschen brauchen keine ideologische Bevormundung. Politiker müssen sich wieder als Diener, nicht als Erzieher des Volkes verstehen. Wir wollen bürgerliche Freiheit mit persönlicher Verantwortung und Haftung. 4.Gesellschaftliche Werte: Wir sind stolz auf unsere demokratische und freiheitliche Gesellschaft und werden sie verteidigen. Wir wollen keine Parallelgesellschaften. Deshalb sind wir für mehr Anstrengungen bei der Bildung und bei der gesellschaftlichen Integration von Zuwanderern. 5.Soziale Marktwirtschaft: Wir stehen zu den Prinzipien der sozialen Marktwirtschaft. Wettbewerb und faire Verteilung sind keine Gegensätze, wir brauchen beides. Die Erfahrung zeigt: Bürokratie und Planwirtschaft machen niemanden reicher, sondern am Ende alle ärmer. 6.Westbindung: Wir bekennen uns zur Westbindung, zur NATO als Basis unserer transatlantischen Sicherheitsarchitektur. Allianz für Fortschritt und Aufbruchstrebt gute und vertrauensvolle Beziehungen zwischen Deutschland und Russland an. Gerade weil Deutschland fest im westlichen Bündnis verankert ist, kann es in diesem Bündnis im Rahmen der OSZE-Prinzipien Verständnis und Respekt für legitime russische Sicherheitsinteressen einfordern. Genauso muss Deutschland Russland gegenüber deutlich machen, dass eine "Politik der ausgestreckten Hand" die Wahrung der Menschenrechte seitens Russlands und die Achtung der Souveränität und territorialen Integrität aller europäischer Staaten voraussetzt. Wir streben eine Europäische Union als Bund souveräner Staaten an, der dem Subsidiaritätsprinzip Vorrang vor zentralstaatlichen Regelungen gibt.
1 Bild

+++ Aufbruch im Odenwald +++

Allianz für Fortschritt und Aufbruch
Allianz für Fortschritt und Aufbruch | Michelstadt | am 16.08.2016

Erbach. Der Regionalsverband ALFA-Odenwaldkreis hatte am 13.August 2016 einen Ausflug in den Eulbacher Park mit anschließendem Essen im Forsthaus Eulbach. Die Stimmung war super und es fanden viele interessante Gespräche statt. Vielen Dank an alle, die dabei waren!Facebook-Seite von ALFA-Odenwaldkreis

1 Bild

Erbach, 18.Mai 2016. Neue ALFA-Partei gründet Regionsverband.

Allianz für Fortschritt und Aufbruch
Allianz für Fortschritt und Aufbruch | Michelstadt | am 21.05.2016

Die Allianz für Fortschritt und Aufbruch (ALFA) hat für den Odenwaldkreis einen Regionsverband gegründet. Der stellvertretende Landesvorsitzende von ALFA-Hessen Thomas Preinl hat die erfolgreiche Gründung geleitet und kommentiert: "Für 2016 plant ALFA in Hessen die Gründung von mindestens 10 Regionsverbänden. Mit dem Odenwaldkreis als Nr. 5 sind wir auf einem guten Weg zu diesem Ziel." Der neue Vorstand wurde einstimmig...