Mö-Wa rockt - Festival in der Stadthalle Walldorf 17.11.2012

Wann? 17.11.2012 19:00 Uhr

Wo? Stadthalle, Waldstraße 100, 64546 Mörfelden-Walldorf DE
Mörfelden-Walldorf: Stadthalle | Brakeman in der Stadthalle Walldorf.

Am Samstag, den 17.11.2012 gastiert die Band Brakeman in der Stadthalle Walldorf.
Es war im Mai 1984, als die erste Rocknacht in der Stadthalle stattfand, gestaltet von den damals aktuellen Bands der Doppelstadt Rescue, Vega, Cheep Turtle und der Roadrunner´s Roadshow. Über 500 Besucher erschienen zum Konzert und machten diese Veranstaltung zu einem großen Erfolg.
Natürlich stand diese Veranstaltung unter strenger, aber wohlwollender Beobachtung der Ämter und es ist eine tolle Sache, dass die Stadt Mörfelden-Walldorf diese Rocknacht weiterführte und den örtlichen Bands, einer übrigens sehr lebendigen Musikszene, weiterhin eine Plattform bietet, sich zu präsentieren.
Bei den, in diesem Jahr 10 teilnehmenden Gruppen, ist auch Darrol Müller mit seiner aktuellen Band Brakeman am Start. Als einer der Initiatorn der ersten Walldorfer Rocknacht 1984 kommt da natürlich ein ganz besonderes Feeling auf.
Beeindruckt von der Vielfalt der Musik und der perfekten Organisation des Festivals im letzten Jahr, freut man sich bei Brakeman auf diesen ganz besonderen Auftritt.
Der Brakeman spielt um 23 Uhr auf der großen Bühne, nicht die Musik von „damals“, sondern den modernen, rockigen Blues , wie man ihn von heute angesagten Künstlern wie z.B. Joe Bonamassa kennt. Natürlich sind auch Klassiker des Genres im Programm. Man hofft bei Brakeman, dass sich auch Besucher einfinden, die schon 1984 mit dabei waren und zu zeigen, dass man 2012 noch lange nicht zum „alten Eisen“ gehört.k
Der Beweis am 17.11.2012 in der Stadthalle Walldorf. Beginn der Veranstaltung 19 Uhr.
Eintritt: 6 € im Vorverkauf. 10 € an der Abendkasse.
Mehr Informationen zur Band unter:
www.brakeman-music.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.