Sajidah Abidah gewinnt Hessisches Jugendlandesfinale

TuS'lerinnen beim Hessischen Jugendlandesfinale
Mörlenbach: Weschnitztalhalle | Die Hessischen Meisterschaften der Gerätturnerinnen finden seit diesem Jahr unter neuem Namen statt. Die jeweils erst- bzw. erst- und zeitplatzierten Turnerinnen aus allen 20 hessischen Turngauen treffen beim Hessischen Jugendlandesfinale, das in diesem Jahr in Mörlenbach stattfand, aufeinander. Gleich vier Turnerinnen aus der Wettkampfgruppe Gerätturnen weiblich des TuS Griesheim von Jasmin Hoffmann, Kerstin Maes, Sarah Zettl und Dorle Horz erreichten die Qualifikation und zeigten an den vier Wettkampfgeräten Sprung, Schwebebalken, Stufenbarren und Boden sehr gute Leistungen. Siegerin im Wettkampf P5 Jg. 2003 u.j. (38 Starterinnen) wurde die TuS'lerin Sajidah Abidah, die außerdem die Gerätewertungen an Schwebebalken und Boden für sich entschied. Ihre Vereinskameradin Aliya Zarniko erreichte den zweiten Platz und gewann die Sprungwertung. Platz vier und die beste Bodenwertung in der Leistungsklasse P6 (36 Starterinnen) erreichte Eva Frankfurth. Blanca Pinilla startete im Kür-Wettkampf KM IV und erreichte trotz zweier Stürze Platz 14 unter 32 Turnerinnen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.