Mit Pauken und Trompeten Orchesterproben für Let's Musical gestartet

Am vergangenen Samstag kam das erste Mal das 19-köpfige Orchester in der Musikschule in Großostheim zusammen, um gemeinsam an der Show Let's Musical zu arbeiten, die am 20. April in der Kulturhalle in Münster Premiere feiert.

Im großen Saal der Musikschule bereiteten die 5 Streicher, 2 Querflöten, 2 Klarinetten, 4 Bläser, Schlagzeug, Pauke, Gitarre, Bass, sowie 3 Keyboarder unter dem Dirigat des musikalischen Leiters Oliver Zahn die ersten Sätze für Let's Musical vor.

"Ich bin froh so viele hervorragende Musiker an Bord zu haben. Der Klang eines echten Orchesters ist für ein rundum gelungenes Musicalerlebnis einfach unerlässlich.", so Zahn im Anschluss der Probe.

Als nächstes stünden Satzproben der einzelnen Instrumentengruppen sowie die nächste Gesamtprobe Ende Februar auf dem Plan.

Wer sich dann vom Endergebnis überzeugen lassen möchte bekommt Karten für „Let's Musical“ (20./21.04.2018 Kulturhalle Münster oder 04./05.05. Bauchgauhalle Großostheim) unter www.ztix.de oder bei der Bäckerei Kreher (Eppertshausen), Schreibwaren-Haus (Münster), Bücherinsel (Dieburg), Schreibwaren Hesse (Groß-Zimmern), „BACKES“ (Pflaumheim) und „BÜCHERTREFF“ (Großostheim)
.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.