Musikalische Italienreise mit Terra Musicale in der Geibel’schen Schmiede in DA-Eberstadt

Terra Musicale in der Geibel'schen Schmiede

Kennen Sie Signore Rossi, die kleine italienische Trickfilmfigur mit Hut bekannt aus einer Fernsehserie der 70er Jahre? Verkörpert durch das Ensemblemitglied Alexandros Bouras, führte ebendieser Signore Rossi die Besucher beim Konzert am Samstag 02. Mai in der bis auf den letzten Platz gefüllten Geibel’schen Schmiede in Darmstadt-Eberstadt durch die musikalische Italienreise des Ensembles Terra Musicale.

Dabei wurde das Publikum nicht nur mit Musik sondern auch mit Geschichte und Geschichten aus Italien unterhalten. Mal ernsthaft, mal humorvoll führten die Musiker selbst dabei ihr Publikum durch das Programm. So standen neben klassischer italienischer Musik auch Folklore, Schlager und Filmmusiken auf dem Programm. Natürlich durften auch Ausschnitte aus diversen italienischen Opern nicht fehlen, die die Musiker auf ihre ganz eigene Weise darboten und so zur allgemeinen Erheiterung der Gäste vor der Pause beitrugen. Der Eberstädter Bürgerverein stellte an diesem Abend nicht nur die Räumlichkeit zur Verfügung sondern übernahm in der Pause dann auch die Bewirtung mit Getränken und Pizza.
Das Hauptinstrumentarium des Ensembles sind Gitarren, Mandolinen, Mandolen und Gitarrenbass. Aber auch Flöten, Schlaginstrumente und vokale Einlagen erweitern das Klangspektrum. Als besonderer Gast sorgte dieses Mal das Vokalensemble Unterliederbach mit Gesängen von Palestrina für einen besonderen Höhepunkt der Veranstaltung. Gemeinsam mit Terra Musicale harmonierte das Vokalensemble ebenfalls hervorragend, unter anderem bei Melodien von Ennio Morricone zum Thema Italo Western. Diverse Requisiten – so trug das Ensemble zum Thema Sizilien und die Mafia dunkle Sonnenbrillen – rundeten das Programm ab.

Terra Musicale ist bereits seit dem Jahr 2007 auf musikalischer Reise durch verschiedenste Regionen und Länder. Inzwischen haben die Musiker bereits Länder wie Argentinien, Griechenland, Russland oder Skandinavien musikalisch bereist.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.