Unter dem Motto „unser Haus soll schöner werden"

Unser Haus soll schöner werden
Unter dem Motto „unser Haus soll schöner werden"
werden die Eß- und Wohnbereiche des Hauses Münster farblich neu gestaltet. Bei dem Projekt arbeiten alle gemeinsam mit.
Mitarbeiter und Praktikanten streichen die Wände. Bewohner und die Mitarbeiterinnen der Betreuung übernehmen die Verpflegung aller Beteiligten, indem sie ein deftiges Mittagessen zubereiten Der Spass von Bewohnern, Mitarbeitern und Praktikanten ist groß. Beim Papierhüte basteln wird gesungen und gelacht.
Ein großes Dankeschön an Frau Hauf unserer Einrichtungsleitung für die Idee und Unterstützung. Durch die fachliche Unterstützung unserer Mitarbeiter Herrn Weigand von Wohnbereich 2 und Herrn Hauck, Mitarbeiter Technik, gehen die Arbeiten zügig voran.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.