Nachrichten aus Nauheim und der Region

vor 1 Stunde, 27 Minuten

Groß-Umstadt. Am Ostermarkt-Sonntag, den 02.04. um 18 Uhr, gastiert in der Stadthalle von Groß-Umstadt Caro Josée mit ihrer Band, die ECHO-Jazz Gewinnerin 2013 und ´Sängerin des Jahres´. Große Namen und fantastische Stimmen prägen die...

vor 1 Stunde, 41 Minuten

Unglaubliche Leistungen zeigten die Schwimmer bei den Süddeutschen Meisterschaften des Behinderten Sportverband. Mit dabei...

vor 1 Stunde, 34 Minuten

Riedstadt. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Riedstadt und die Martin-Niemöller-Schule (MNS) Riedstadt erweitern ihre...

vor 23 Stunden, 23 Minuten

Nicht mehr lange, bis der 5. FRAPORT-CUP und das 58.Osterturnier für Junioren der Sportvereinigung Hainstadt am Sportplatz...

1 Bild

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Darmstadt | am 20.09.2016

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl...

Nominierung der deutschen Spring- Dressur und Vielseitigkeitsreiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro.

Chris Schemel-Trumpfheller
Chris Schemel-Trumpfheller | Ober-Ramstadt | am 17.07.2016

Auf Vorschlag der Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitsausschüsse des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei hat der Deutsche Olympische Sportbund folgende Reiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro nominiert: Dressurreiter für Rio de Janeiro: Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Desperados FRH, Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo, Dorothee Schneider (Framersheim) mit Showtime FRH und Isabell Werth...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Stefan Hofmann
von Claudia Schmidt
von Stefan Hofmann
von Maria Wilke
von Maria Wilke
vorwärts
1 Bild

"So klingt Nauheim!" - Das Experiment

Ingrid Rotter
Ingrid Rotter | Nauheim | vor 23 Stunden, 53 Minuten

Das Tonstudio Mimi Poulakis und die Gemeinde Nauheim laden zur Teilnahme an dem spannenden musikalischen Experiment „So klingt Nauheim!“ ein. Aus den Einsendungen der am meisten gespieltenTöne ermittelt das Nauheimer Tonstudio Mimi Poulakis „Die Nauheimer Melodie“. Wie das geht und wie man dabei mitmachen kann finden Sie unter So klingt Nauheim

  • Vor einem außergewöhnlich interessierten und wissbegierigen Publikum stellten die beiden
    von Landfrauenverein Nauheim | Nauheim | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Zahlreiche Auftritte in Funk und Fernsehen und unzählige Konzerte mit bekannten Künstlern wie Paul
    von Ingrid Rotter | Nauheim | am 15.03.2017 | 1 Bild
4 Bilder

Sozialverband VdK Hessen-Thüringen – Kreisverband Groß Gerau Infostand am Equal Pay Day am 18. März

Brigitte Breckheimer
Brigitte Breckheimer | Nauheim | am 19.03.2017

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit! Der VdK-Kreisverband Groß Gerau hat sich mit Erfolg am Equal Pay Day beteiligt „‚Männer und Frauen sind gleichberechtigt‘ – so steht es im Grundgesetz. Doch die Wirklichkeit sieht leider anders aus. Nach wie vor werden Frauen benachteiligt, vor allem wenn es um die Bezahlung geht“, sagte die Vertreterin der Frauen im VdK-Kreisverband Groß Gerau Silvia Rotzal und die Vertreterin der Frauen...

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 13.08.2015

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz...

3 Bilder

Sozialverband VdK Hessen-Thüringen – Ortsverband Nauheim - Vortrag über Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung

Brigitte Breckheimer
Brigitte Breckheimer | Nauheim | am 16.03.2017

Aus der Vortragsreihe des VdK Nauheim: Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung Im übervoll besetzten „Culinarium“ – es waren mehr als 60 Personen anwesend- wurde vom Sozialverband VdK Ortsverband Nauheim ein Infoabend zum vorgegebenen Thema angeboten. Die Referenten waren Brigitte Breckheimer, Vorsitzende vom VdK Nauheim, und deren Stellvertreterin Silvia Rotzal. In der Ehrenamtsakademie des Sozialverbandes...

1 Bild

Angrillen am "Verehre dein Werkzeug-Tag"

Hedi Kirst
Hedi Kirst | Nauheim | am 01.03.2017

Nauheim: Nauheim | Jan Fischer schwingt das Grillbesteck Nauheim. Am 11. März 2017 schon was vor? Wie wäre es, den „Verehre dein Werkzeug-Tag“ zu feiern? Es reicht aber auch, zuzuschauen, wie andere das Werkzeug – in diesem Fall das Grillbesteck - auspacken und – verehrungswürdig oder nicht – die Grillwürste drehen und wenden. Das Feuerchen schüren, Grillwürste drehen und wenden wird Bürgermeister Jan Fischer. Damit es ihm bei diesem Job...

1 Bild

Zweite Besuchergruppe der Nauheimer Landfrauen von "Gläsernem Globus" fasziniert

Landfrauenverein Nauheim
Landfrauenverein Nauheim | Nauheim | am 12.02.2017

Große Nachfrage ------- eine Dritte Gruppe startet im März 2017 --------------------------------------------------------------------------------------------- Im vorigen Jahr hatte die Radgruppe des Landfrauenvereins Nauheim die Gelegenheit, das SB Warenhaus „Globus“ in Bauschheim zu besuchen. Da die Teilnahme begrenzt war und viele Interessentinnen nicht dabei sein konnten,bemühte sich der Vorstand spontan um einen...

  • Nauheim. „Weihnachten soll dieses Jahr ausfallen“, sagte mal der Satiriker Wolfgang J. Reus, „weil
    von Hedi Kirst | Nauheim | am 28.11.2016
  • Nauheim. „Wahnsinn – warum schickt ihr uns in die Hölle – Hölle, Hölle, Hölle…….“ fragten sich die
    von Hedi Kirst | Nauheim | am 27.07.2016 | 1 Bild
8 Bilder

Nikolaus im BAUHAUS Darmstadt - Aktion für krebs- und chronisch kranke Kinder

Redaktion mein südhessen
Redaktion mein südhessen | Griesheim | am 11.12.2015

Darmstadt. Am vergangenen Samstag (05.12.) kam der Nikolaus ins BAUHAUS Darmstadt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gab es kleine Überraschungen für die Kinder. Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden „Kids Clubs“ konnten die kleinen Gäste zusätzlich tollen Weihnachtsschmuck basteln. Der stellvertretende Geschäftsleiter des BAUHAUS Darmstadt, Reno Gärtner, nutze die Gelegenheit auch den Verein für krebskranke und...

am 14.03.2017

Wichtiger Gedenktag für Christen weltweit Am Dienstag, den 11. April 2017 jährt sich ein bedeutendes Datum: der Todestag...

am 13.03.2017

Der Popchor Hörsturz des Gesangvereins Eintracht Nauheim e.V. feierte am Samstag mit rund 500 Gästen sein zwanzigjähriges...

am 13.03.2017

Die Volksbank Darmstadt – Südhessen unterstützt regelmäßig das soziale, gesellschaftliche und kulturelle Engagement sowie...

vor 5 Tagen

Sind Sie noch auf der Suche nach einem passenden Ostergeschenk für Ihre Lieben? Möchten Sie neben bunten Ostereiern und...

am 14.03.2017

Peter Glock hat am Montag seine 100. Blutspende geleistet. Anlässlich dieses Jubiläums wurde er von Angelika Sievers vom DRK...

am 05.03.2017

Die Leeheimer Laienspieler präsentieren demnächst ihre neue Komödie „Cola, Cash und Kaugummi". Die Proben und Vorbereitungen...