Landfrauenverein Nauheim

Rezept für den Monat Dezember

Stollenknödel

3 – 4 Brötchen vom Vortag
200 gr. Christstollen
2 Tl. fein abgeriebene Orangenschale
150 ml. Milch
2 Eier ( Kl. M)
1 – 2 El. Semmelbrösel
3 El. Zucker
1/ 2 Tl. Zimt
etwas Salz

1. Brötchen in sehr dünne Scheiben schneiden, Stollen zerbröseln und beides
in eine Schüssel geben. Orangenschale in die Milch geben, lauwarm erhitzen
und mit den Eiern verquirlen. Eiermilch über Brötchen und Stollen gießen
und 15. Min. ziehen lassen.
2. Alles mit den Händen zu einer gleichmäßigen Masse verkneten. Falls
diese zu stark klebt, 1 – 2 El. Semmelbrösel untermischen. In einen Topf
Salzwasser aufkochen. In zwischen aus der Masse 4 Knödel formen, ins
Wasser geben und bei milder Hitze 15 – 20 Min. ziehen lassen.
3. Zucker und Zimt auf einem flachen Teller mischen. Knödel kurz ab-
tropfen lassen und in Zimt und Zucker wälzen.
Dazu passt Vanillesauce.


Guten Appetit wünschen die Nauheimer Landfrauen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.