Landfrauenverein Nauheim Rezept für Monat Januar

Neujährchen ( Gewürzbrötchen )

500 g Roggenmehl
2 P. Hefe
½ ltr. Milch
1 Teel. Honig

Teig herstellen u. Ca 20 Min. gehen lassen.

1 Tasse Zucker
250 gr. geschmolz. Margarine
2 P. Anis gem.
je 1 Teel. Gem. Nelken und Zimt,
etwas Salz, Pfeffer und Muskat
nach Belieben 1 P. Pfefferkuchengewürz.

Mit 500 gr. Weizenmehl steif machen, 2 cm. dick ausrollen, und tassengroß
ausstechen.
Auf mit Backpapier ausgelegtem Blech ca. 1 Std. gehen lassen,
mit Milch od. Gesüßtem Kaffee bestreichen.

Bei 200 ° ca. 20 – 25 Min. goldbraun backen.
( Ergibt ca. 25 St.)

Im „ Hohen Westerwald „ wird das Gebäck an den Neujahrstagen
aufgeschnitten und mit Butter bestrichen.


Einen guten Appetit wünschen die Nau´mer Landfrauen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.