Sozialverband VdK Ortsverband Nauheim: Fahrt in den Spessart

Frühstück vor der Modenschau

Der Nauheimer VdK besuchte die Fa. Adler, hatte eine Schifffahrt ab Lohr am Main und verweilte zum Schluss in einem Weingut in Großostheim


Mitglieder und Freunde des Nauheimer Sozialverbandes VdK fuhren Ende Juli mit der Fa. Müller, Riedstadt nach Haibach. Im Modemarkt Adler gab es anfangs ein Frühstück mit anschließender Modenschau. Nach vielen Anregungen dabei gab es die Möglichkeit im Verkaufsladen kräftig einzukaufen. An diesem Tag gab es zusätzlich zu den bereits reduzierten Waren auf diese und auch auf die schon vorliegende Herbstware einen Sonderrabatt von 25%. Mit Mailänder Putenschnitzel mit Tomatensoße und Nudeln konnten sich die Ausflügler zum nächsten Programmpunkt stärken.
Danach fuhr der Bus zur 1 ½ stündigen Schiffsrundfahrt nach Lohr am Main. Am Anlegeplatz waren Zelte und verschiedene Karusselle und Buden für das am Wochenende startende Volksfest am Main aufgebaut. Nach den heftigen Regenfällen der Vortage war genügend Wasser im Main. Bei Kaffee und Kuchen ließen es sich die Nauheimer auf dem Schiff gut gehen und relaxten.
Weiter ging es dann wieder mit dem Bus nach Großostheim, wo das Weingut Höflich angefahren wurde. Bei Wein, Saft, Wasser und gutem Essen klang der Tag gemütlich und sehr entspannt aus.
Wieder in Nauheim angekommen wurden teils kleine und große Einkaufstüten nach Hause gebracht. Viele „Schnäppchen“ haben ihre Käufer gefunden – und das Wetter spielte mit. Bei Sonnenschein und milder Luft konnten die Nauheimer einen sehr schönen, nicht zu heißen Tag erleben.
Bilder findet man auf der Homepage des VdK Sozialverbandes Nauheim unter www.vdk.de/ov-nauheim
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.