Radgruppe zu Gast im neueröffneten Gesundheitszentrum MediFit in Rüsselsheim - Informative Führung durch die Räumlichkeiten

Die Radgruppe zur Abfahrt bereit
 
Ein Gruppenbild zum Abschluss der Führung
Jeden ersten Mitwoch im Monat trifft sich die Radgruppe der Nauheimer Landfrauen an den Wildschweinskulpturen am Ende der Berzallee, um ihre beliebten Touren zu starten.
Vor einigen Tagen war es wieder soweit!
Bei herrlichem Radelwetter hatte diesmal Heide Hofmann die Sreckenführung übernommen mit dem Ziel, nach Rüsselsheim zum neueröffneten Gesundheitszentrum „MediFit“.

Nach gut einstündiger Fahrt durch Feld,Wald und Flur dort angekommen, wurde die Gruppe
mit einem kleinen Sektempfang, natürlich alkoholfrei und leckeren Fitnessriegel von der Chefin des Hauses Tina Dammel, auf das Herzlichste begrüßt.
Im Anschluss bildeten sich zwei Gruppen. Sie wurden von den Physiotherapeutinnen Judith Roth und Tina Dammel durch die Räumlichkeiten geführt und bekamen erklärt, was das „MediFit – Haus“ ausmacht – Therapie und Training unter einem Dach und aus einer Hand.

Die interessierten Radlerinnen erfuhren, dass das „MediFit“ 2009 unter der Leitung von Tina Dammel und ihrem Ehemann Jan Boese neu gegründet wurde.
Anfänglich allein am Standort Ärztehaus, Burggrafenlacher Weg, hier war Physiotherapie schon immer die Kernkompetenz des damals 15 Mitarbeiter großen Unternehmen.

Durch den Bedarf an Therapie wie von Frau Dammel zu erfahren war, wurden in den Folgejahren in Rüsselsheim in der Eisenstraße und Darmstädter Straße, weitere Standorte eröffnet.
Das Leistungsangebot um Ergotherapie, Logopädie und Rehasport erweitert.

Die Vision des „Medifit – Haus“ so die Chefin, alle Dienstleistungen unter einem Dach und aus einer Hand zu erbringen, wurde 2013 aus dem Team heraus geboren.

Diese Idee konnte 2017 realisiert werden und man legte 2 von 3 Standorten zusammen.
Das „MediFit – heute,“ beschäftigt 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und befindet sich seither im revitalisierten Löwencenter in der Innenstadt von Rüsselsheim.

Um die Patienten über die Therapie hinaus zu betreuen, wurde das „Medi*Fitness“ ins Leben gerufen.
Es ist ist nicht einfach ein Fitnessstudio!
Hier wird das gesundheitsorientierte Training unter der Betreuung von Fachleuten großgeschieben, wie zu beobachten war.

In diesem Bereich wird präventiv gearbeitet, während im Therapiebereich im 1.OG gesundheitliche Probleme behandelt und behoben werden.
Hier profitieren die Patienten von der fachübergreifenden Arbeit der Therapeuten.


Die Kernwerte des Unternehmens sind Qualität, Herzlichkeit und Teamgeist.

Davon konnten sich die Radlerinnen während der informativen Führung überzeugen.

Beeindruckt von den bisherigen Leistungen des jungen Unternehmens nach dem Motto,: „Wir machen Rüsselsheim gesünder“ ist ihnen auch gelungen so die Radgruppe, Rüsselsheim als Stadt lebenswerter zu machen und einen wichtigen Beitrag zur Belebung der Stadt zu leisten.

Nach der interessanten Begehung bedanken sich Marita May und Moni Schmidt im Namen der Gruppe bei Judith und Tina,mit Nau`mer Latweje und den Worten,:
„Das Medifit Team ist auf einem guten Weg – weiter so und alles Gute für Eure Zukunft!“

Nach dem Besuch des modernen Gesundheitszentrums hatten die Radlerinnen im Cafe`am Markt reserviert.
Dort bei netten Gesprächen lies man sich Kaffee und Kuchen schmecken.
Danach radelte die „fidele Gruppe“ durch Königstädter Gemarkung zurück nach Nauheim.
Insgesammt wurden 2o km auf dem Radsattel zurückgelegt!
Abschließend bedankte sich Anne Dammel bei Heide Hofmann für die schöne, abwechslungsreiche Radstrecke!

Schon jetzt freut man sich auf die nächsten Radtour, natürlich behelmt!
Dann heißt es wieder auf die Räder fertig los.
Am Mittwoch, den 04. Oktober 2017 um 14.00 Uhr an den Wildschweinskulpturen,
am Ende der Berzallee.
Angesteuert wird die Flörsheimer Warte.
Die Streckenführung dorthin übernimmt Heide Hofmann.
Falls es stark regnen sollte trifft man sich an den Wildschweinen mit dem PKW.
Auch interessierte Radlerinnen die Nichtmitglied sind - können gerne mit in die Pedale treten!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.