Volkstrauertag 2016 - Sozialverband VdK Nauheim

eine gut besuchte Gedenkveranstaltung

Volkstrauertag in Nauheim

In Nauheim fand am 13. November 2016 eine gemeinsame Veranstaltung des Sozialverbandes VdK Hessen- Thüringen- Ortsgruppe Nauheim und der Gemeinde Nauheim in der Friedhofskapelle statt.
Die Gesangsgruppe des Gesangvereins Eintracht e.V. Nauheim begann mit dem Lied „Seelig seid ihr“.
Die Ansprache wurde in diesem Jahr von der VdK Vorsitzenden Frau Brigitte Breckheimer gehalten. (Die Rede und Bilder sind unter www.vdk.de/ov-nauheim unter Veranstaltungen 2016/Volkstrauertag eingestellt).
Im Anschluss daran sang die gemischte Chorgruppe ein weiteres Lied.
Erstmalig waren die beiden Pfarrer Christoph Mulach und Stefanie Bischof in die Trauerfeier eingebunden. In der Friedhofshalle und nach der Kranzniederlegung im Freien gedachten sie der Toten und segneten die Anwesenden.
Den Mitgliedern des Gesangsvereins sei an dieser Stelle für ihre Teilnahme und das Gelingen der Gedenkveranstaltung ein herzliches Danke- schön ausgesprochen.
Die Veranstaltung endete mit einer gemeinsamen Totenehrung mit Kranzniederlegungen am Ehrenmal seitens der VdK Vorsitzenden und ihrem Stellvertreter Dieter Kappes und Vertretern der Gemeinde Bürgermeister Jan Fischer und Gemeindevertretervorsteher Karl-Norbert Merz.
Ein gemeinsames „Vater Unser“ beendete den Volkstrauertag.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.