Hessisches Einzelfinale

Sajidah LK4
Neu-Isenburg: Sporthalle am Sportpark | Gleich drei Turnerinnen aus der Griesheimer Wettkampfgruppe im Gerätturnen von Jasmin Hoffmann, Kerstin Maes und Sarah Zettl konnten sich bei den Gau Einzelmeisterschaften für das Landesfinale qualifizieren. Gut vorbereitet aber sehr aufgeregt gingen die TuS'lerinnen Sajidah Abidah, Meret Breckner und Carolin Hammerschmidt in Neu Isenburg an die Geräte. Sajidah lag in ihrem Wettkampf der LK4 nach drei der vier Geräte sogar auf dem ersten Platz. Am abschließenden Sprungtisch musste sie sich aber zwei anderen Turnerinnen geschlagen geben und belegte den sehr guten dritten Platz unter 35 Turnerinnen. Meret (Wettkampf LK3)und Carolin (Wettkampf P5), die beide ihren ersten hessischen Einzelwettkampf turnten, mussten leider gleich am ersten Gerät, dem Stufenbarren, einen Sturz hinnehmen. In diesem sehr engen Leistungsfeld ist ein Rückstand kaum noch aufzuholen. Beiden turnten jedoch noch schöne Boden- und Balkenübungen und zeigten gute Sprünge, sodass sie sich im Mittelfeld wiederfanden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.