Irgendwie menschlich

Ober-Ramstadt: Darmstädter Hof | ...ist der Titel der Ausstellung in der Sommergalerie „Modau-rive gauche“ im Darmstädter Hof, 64372 Nieder-Modau, Odenwaldstr. 99. Die Nieder-Beerbacher Bildhauerin Heidi Franz modelliert kräftige Frauenfiguren aus Ton, die ihre Kurven mit Selbstbewusstsein zur Schau stellen, während die schmalen Silhouetten aus Gips und Eisen Menschengruppen zeigen, die man nur flüchtig im Vorbeieilen wahrnimmt. Ihre Bronzefiguren stehen auf hohem Sockel oder bewegen sich „im Rahmen“. Die Ausstellung wird am Samstag, 18. Juni um 18 Uhr eröffnet. Eine kurze Einführung spricht Dr. Lutz Fichtner, Kunsthistoriker. Die Werke werden bis zum 10. Juli gezeigt: täglich außer dienstags von 11.30-14 Uhr und wieder ab 17 Uhr (samstags erst ab 17 Uhr).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.