Neue Angebote für Kinder und Jugendliche Jahresprogramm der Kinder- und Jugendförderung liegt vor

Darmstadt-Dieburg - Das aktuelle Programm der Kinder- und Jugendförderung des Landkreises Darmstadt-Dieburg wurde in diesen Tagen versandt. Das Programmheft mit einem Vorwort von Vize-Landrätin Rosemarie Lück, der Jugend- und Sozialdezernentin des Kreises, informiert auf mehr als 60 Seiten über Arbeitsstrukturen und Schwerpunkte der Kinder- und Jugendförderung. Es bietet eine Übersicht über die vielfältigen Veranstaltungsformate wie Kinderfreizeiten, Seminare, Workshops und Fortbildungen. Das Programm richtet sich an junge Menschen bis 27 Jahre, an Multiplikatoren aus der Kinder- und Jugendarbeit und an Eltern. Erhältlich ist das Programm bei den kommunalen Jugendförderungen vor Ort, in Büchereien, Betreuenden Grundschulen, Kindertagesstätten, Vereinen, Verbänden und Schulen. Es kann zudem unter Telefon 06151 / 881-1488 oder kijufoe@ladadi.de angefordert und im Internet unter www.kijufoe-dadi.de eingesehen werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.