Wenn das Leben schwindelerregend wird und die Alarmglocken schrillen

Mit Tinnitus und Schwindel umgehen – Ein Seminar für Betroffene am 25.01.2013 und 02.02.2013 in Darmstadt-Eberstadt

Viele Menschen leiden unter Schwindel und Ohrgeräuschen. Die Ursachen für diese unangenehmen Symptome sind vielfältig und sollten zunächst von einem Arzt abgeklärt werden.
Im Seminar erhalten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen hilfreiche Impulse und Anregungen für den Alltag. Neben Hintergrundinformationen und Austausch über Schwindel und Tinnitus geht es darum wieder „ins Lot zu kommen“ und „auf die innere Stimme zu hören". Die angewandten Methoden sind Schulung von Haltung, Stabilität, Gang- und Standsicherheit, spezielle Übungen für Schulter, Nacken und Kieferregion, Übungen zur Körperwahrnehmung und Entspannung und Tipps für Alltag und Beruf.
Das Seminar ist auf zwei Blöcke aufgeteilt. Start ist am Freitag, den 25.01.2013 von 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr. Der zweite Block findet am Samstag, den 02.02.2013 von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. Kursleiterinnen sind Katharina Rogalla, Physiotherapeutin und Coach aus Darmstadt und Maria Schiffner, Sozialpädagogin und Entspannungstrainerin aus Ober-Ramstadt. Seminarort ist die Praxis für Physiotherapie, Georgenstr. 40 in Darmstadt/ Eberstadt. Anmeldung bei Maria Schiffner unter Tel. 06154-575083 oder per Email an kontakt@familien3k.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.