Tag der Selbsthilfegruppen

Offenbach am Main: Offenbach | Am vergangen Samstag (16.9.) fand nun bereits zum 31.mal  (!) Selbsthifegruppentag in Offenmbach statt. Anfangs gab es zwar Bedenken wegen des Wetters, aber wie immer hatte Petrus ein Herz für die Ehrenamtler/Innen. Morgens beim Aufbau und die ersten Stunden unter grauem Himmel waren zwar bitterkalt, aber im Laufe des Tages kam dann aber zum Glück die Sonne und somit auch die Wärme vom Himmel. Es war wie immer eine gut besuchte Veranstaltung. Immerhin gab es an 35 (!!) Informationsständen der verschiedensten Selbsthilfegruppen und Vereine aus dem Gesundheitsbereich kompetente Auskunft und Informationen zu den von ihnen vertretenen gesundheitlichen Themen. Dementsprechend gab es an vielen Ständen ausführliche Gespräche zwischen den interessierten Besuchern und den Ehrenamtler/Inen. Aber auch für das leibliche Wohl wurd an einigen Ständen gesorgt, so gab es z.B. bei dem Stand von PRO RETINA leckere selbstgebackene Waffeln.
Schwerpunktthema in diesen Jahr war  :  „Psychische Erkrankungen“.
Aus diesem Grund gab es für die Besucher kostenlose Vorträge zum Thema Depression, bzw. Depression bei Männern. Die Referenten dazu waren zum einen Frau Dr. med. Plaut aus Offenbach und Jörg Engelhardt von der Selbsthilfegruppe "Männer mit Depression" aus Obertshausen. Während Frau Dr. Plaut über das Thema allgemein sprach, richtete Herr Engelhardt sein Augenmerk mehr  auf  die speziellen Probleme von Männern mit Depressionen. Beide Vorträge waren erfreuchlich gut besucht.
Und es gab unter anderm  die Möglichkeit während des Selbsthilfegruppentages am Info‐Stand der Diabetiker Selbsthilfe Offenbach sich seinen Blutzucker messen zu lassen. Pro Retina bot den Besuchern an ihrem Info‐Stand die Möglichkeit die Augen und das Gehör testen zu lassen. Und die Bluthochdruckgruppe führte Blutdruckmessungen durch. Am Infostand des PARITÄTISCHEN Offenbach konnten sich die Kinder schminken lassen.
Es war also für alle Beteiligten und auch für Betroffene, Angehörige und Interessierte ein alles in allem informativer und abwechslungsreicher Tag.
Und das wird 2018 auch wieder so sein ! bitte schon mal vormerken ! Denn der Selbsthilfegruppentag in Offenbach ist Bestandteil der bundesweiten Aktion „ Woche des bürgerschaftlichen Engagements“ !
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.