Telkom Schafft Flaterate ab - Drosselung der Surfgeschwindigkeit stoppen!

Die Deutsche Telekom AG hat nun offiziell bekannt gegeben, dass man ab Mai eine Klausel in Festnetz Neuverträgen vorfindet, die eine Drosselung der Surfgeschwindigkeit ab einem gewissen Volumen erlaubt (ähnlich wie bei Mobilfunkverträgen). Dies ist ein Einschnitt in die Netzneutralität! Daher fordern wir einen sofortigen Stopp des Vorhabens!Damit entsteht eine Klassengesellschaft im Netz, dies ist so nicht hinzunehmen! Der Verbraucher sollte Anspruch auf eine Internetverbindung haben, die ihm ermöglicht, Inhalte seiner Wahl zu senden und zu empfangen, Dienstleistungen und Anwendungen nach seinen Wünschen zu nutzen sowie Hardware seiner Wahl anzuschließen und Software nach seinen Vorstellungen zu verwenden, solange diese dem Netzwerk keinen Schaden zufügt.Daher die bitte Zahlreich Teilnehmen,und gegen diese Verbraucherabzocke Sturm laufen.


Nachstehend der Link zur Online Pedition!:

https://www.change.org/de/Petitionen/deutsche-tele...
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.