Trainingspause beim VSG – Welpenstunde geht weiter

Der Verein für Schutz- und Gebrauchshunde e. V. (VSG) Obertshausen geht mit seinen Trainings in die Winterpause. Am 9. Februar startet das Einzeltraining in das Jahr 2018, am 14. Februar das Gruppentraining. Der Trainingsbeginn für die Sportarten Rally Obedience und Turnierhundesport ist von der Witterung abhängig und wird auf unserer Internetseite (www.vsg-obertshausen.de) bekannt gegeben.

Nicht von der Pause betroffen ist die Welpenstunde. Diese findet auch im Winter statt und wird nur am 30.12.2017 ausgesetzt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.