Kreisminimeisterschaften beim TTV Offenbach

AK 3 Mädchen (*2009 und jünger): 1. Platz Sophie Stübner (TTC Heusenstamm), 2. Platz Martha Lehr (TSG Mainflingen 09 e.V.), 3. Platz Franziska Stübner (TTC Heusenstamm)
Offenbach am Main: TTV Offenbach |

Die Tischtennis-Nachwuchstalente aus dem Kreis Offenbach trafen sich heute, um die Besten der Besten zu ermitteln. Insgesamt 26 Kinder, die sich zuvor durch ihre Platzierungen bei mehreren Minimeisterschaften im Kreis für diese Kreismeisterschaft qualifiziert hatten, spielten um die Titel der Kreisminimeister.

Die Minimeisterchaften sind eine Breitensportaktion des deutschen Tischtennisbundes DTTB für Kinder bis zu einem Alter von 12 Jahren. Die Teilnehmer dürfen zum Zeitpunkt der Teilnahme an den Ortsentscheiden noch keine offizielle Spielberechtigung für einen Verein besitzen. Es sind also allesamt keine routinierten Vereinsspieler, sondern Kinder, die ganz am Anfang ihrer Tischtennis-Karriere stehen oder einfach sehen wollen, ob ihnen dieser Sport Spaß macht. Die Minimeisterschaften bieten den interessierten Kindern eine gute Gelegenheit, in den Tischtennis-Turnierbetrieb hineinzuschnuppern.
Die Bestplatzierten der in den letzten Monaten ausgetragenen Ortsentscheide trafen sich zur Kreisminimeisterchaft beim TTV Offenbach. Fünf Mädchen und 21 Jungs trugen in 6 Spielklassen den Kampf um die Kreisminimeister aus. In der Altersklasse 3 (Jahrgang 2009 und jünger) wurde Sophie Stübner vom TTC Heusenstamm Siegerin bei den Mädchen und Florian Reissner, ebenfalls vom TTC Heusenstamm, Sieger bei den Jungen. In der Altersklasse 2 (Jahrgänge 2007 und 2008) setzten sich mit Julian Radloff bei den Jungen und Melanie Herdmann bei den Mädchen zwei Kinder vom TGS Hausen durch. In der Altersklasse 1 waren nur Jungen angetreten – Sieger wurde hier Naeem Wajdany vom djk Mühlheim.
Die vier Erstplatzierten jeder Klasse haben sich für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert, die am 14. April 2018 in Hähnlein ausgetragen werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.