Nachwuchshelden rocken die Tische: mini-Meisterschaften im Tischtennis beim TTV Offenbach

Endspiel der 9-/10-jährigen Jungs: Benedikt Radde (vorne) gegen Jassin Daniel El Hilali (hinten)
Offenbach am Main: TTV Offenbach | Die traditionellen mini-Meisterschaften im Tischtennis wurden auch in diesem Jahr wieder vom TTV Offenbach ausgerichtet. Mit einem ersten Heimsieg spielte sich heute ein neues Nachwuchstalent aus der eigenen Wiege auf den Podiumsplatz: Jassin Daniel El Hilali, der seit einigen Wochen beim TTV Offenbach trainiert, setzte sich in einem klar dominierenden Endspiel als Sieger in der Altersklasse der 9-/10-jährigen Jungen durch. Bei den Mädchen landeten Ela Sevgi und Linda Mosayyebi auf dem Treppchen. In der Klasse der 8-Jährigen zeigte Yuvan, dass man auch schon in jungen Jahren gekonnt den Schläger schwingen kann. In der Klasse der 11-/12-jährigen war es Naeem Wajdany, der ebenfalls erst seit kurzer Zeit bei der Tischtennisabteilung der DJK Spielvereinigung Mühlheim am Main trainiert, der ungeschlagen eine überzeugende Leistung ablieferte und sich damit Platz 1 sicherte. All diese Sieger sicherten sich mit ihrer heutigen Leistung die Teilnahme beim Kreisentscheid, der im März 2018 stattfinden wird.
Die mini-Meisterschaften fanden am Samstag, den 02.09.2017, um 10 Uhr in der Turnhalle der Rudolf-Koch-Schule statt. Zwar hätte sich der Veranstalter TTV Offenbach gerne eine etwas höhere Beteiligung gewünscht als die angetretenen 11 Teilnehmer. Aber an Begeisterung, Interesse und Spielfreude mangelte es den 6- bis 12-jährigen Nachwuchsspielern keineswegs. „Es war wieder eine schöne Veranstaltung, die Spiele wurden mit viel Einsatz, sportlichem Ehrgeiz und Fairness bestritten“, resümierte der TTV-Vorsitzende Dieter Schulz. Auch die Eltern waren von der Veranstaltung angetan und spendeten Beifall.

Neue Spieler immer willkommen

Wer nun Lust bekommen hat, selbst den Schläger zu schwingen, kann beim TTV Offenbach (Rudolf-Koch-Schule, Schlossgrabengasse 10) jeweils dienstags sowie freitags von 18 bis 20 Uhr oder Sonntag ab 15 Uhr einfach mal vorbeischauen. Hinweise gibt Herr Dieter Schulz unter dieter.schulz@ttv-offenbach.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.