Neueröffnung Weltladen Darmstadt

Nach knapp dreimonatiger Bauzeit hat der Weltladen Darmstadt seit dem 24. September wieder geöffnet. Der Laden wurde vergrößert, gründlich renoviert und neu eingerichtet. In modernem Ambiente präsentiert er sich als Fachgeschäft des Fairen Handels und bietet jetzt auch Kaffee im Ausschank.

Entdecken Sie die Welt des Fairen Handels
Ein Besuch im Weltladen ist wie eine Entdeckungsreise: Aromatischer Kaffee, pikante Gewürz, schöne Geschenkartikel – hier finden Sie das Beste aus Afrika, Lateinamerika und Asien. Überzeugen Sie sich von der besonderen Qualität der reichhaltigen Produktpalette, darunter viele Lebensmittel aus ökologischem Anbau. Der Kauf von Produkten aus Fairem Handel ist ein Stück aktive Weltpolitik für mehr Gerechtigkeit.

Fairer Handel: Respekt für Mensch und Umwelt
Der Faire Handel beruht als Handelspartnerschaft auf Dialog, Transparenz, gegenseitige Wertschätzung und Respekt. Durch eine gerechte Bezahlung, Vor-finanzierung, langfristige und transparente Handelsbeziehungen, sowie Beratung bei Produktion und Vermarktung ermöglicht er Kleinproduzenten eine selbstbestimmte Existenz.
Ein Teil des Fairen Preises wird zudem in Gesundheitsversorgung, Bildungspro-jekte, politische Arbeit oder weitere Gemeinschaftsaufgaben investiert.
Der Faire Handel stärkt sozial verträgliche und ökologische Produktionsbedingungen und fordert einen gerechten Welthandel – aus Respekt für Mensch und Umwelt.

Vielseitiges Engagement im Verein
Der Weltladen Darmstadt besteht seit 1975, damals firmierte er als ‚Treffpunkt Dritte Welt‘. Er wird getragen vom Verein Solidarisch handeln e.V., der gemeinnützig anerkannt ist. Der Laden lädt auch ein sich zu engagieren. Gegenwärtig betreut ein Team von ca. 15 Frauen und Männern ehrenamtlich den Ladendienst. Darüber hinaus setzt sich der Weltladen für mehr Gerechtigkeit weltweit ein und beteiligt sich an politischen Kampagnen.
Ein weiterer Schwerpunkt des Vereins ist die Bildungsarbeit mit der Werkstatt Globales Lernen. Hier werden vielfältige Bildungsangebote zum Fairen Handel für Kindergartenkinder bis Seniorengruppen angeboten. In der Infothek können sich Interessierte Medien, didaktische Materialien und Themenkisten (z.B. zu Kaffee, Schokolade, Textilien oder Fußbällen) ausleihen. Nach Absprache beraten wir Sie zu Projekten rund um den Fairen Handel und kommen mit unseren Anschauungsmaterialien auch gerne in Ihre Einrichtung.
Der Weltladen Darmstadt freut sich auf Ihren Besuch.

Weltladen Darmstadt
Elisabethenstr. 51
64283 Darmstadt

Telefon: 06151-21911
mail@weltladen-darmstadt.de
www.weltladen-darmstadt.de

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10 bis 18.30 Uhr
Sa: 10 bis 16 Uhr
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.