"Ich liebe meine Menschen - trotzdem!" - Freizeitliteratur

Ich liebe meine Menschen - trotzdem!
Hunderoman für Kinder, Jugendliche und Ältere von 9 - 99
Jedes Tier hat drei Seiten: eine tierische, eine menschliche - und eine komische.
Davon handelt der Tierroman "Ich liebe meine Menschen - trotzdem!", den ein Hund geschrieben hat. Es ist eine Mensch-Tier-Mensch-Geschichte in Roman-Form mit fortlaufender Handlung auf menschlichem Beziehungsniveau über die Erlebnisse des Labrador-Schäferhund-Mixes Max mit Menschen und Tieren. Max staunt oft selbst darüber, welches Hundeprogramm in ihm gerade "spielt". Er erzählt darin selbstironisch aus seiner ganz persönlichen Sicht in seiner Sprache seine in über zehn Jahren gewonnenen lustigen und traurigen Erlebnisse und Erfahrungen mit Menschen und Tieren und seine große Liebe Cora in der Oberpfalz - authentisch, bissig, humorvoll und zum Nachdenken:
"Hallo, mein Name ist Max.
Mein Vorname bleibt immer gleich, nur mein Nachname ändert sich. So heiße ich manchmal „Max - Nein!“, manchmal „Max - Aus!“, manchmal „Max – Pfui!“, manchmal „Max – Schluss!“ Keine Ahnung, warum.
Ich bin ein Prachtexemplar von Hund und mein ganzer Stolz.
Schwarze Haare, weiße Zähne, immer gut drauf, immer bereit, egal, für was.
Ich sehe großartig aus, bin kraftstrotzend, dynamisch, männlich, habe eine satte, tiefe Stimme, ein Mordsorgan - kurz gesagt, ein wahres Wunder der Natur.
Eigentlich bin ich zwei Hunde - mal ein kerniger Schäferhund, mal ein sanfter Labrador. Diesen Mix und alle Folgen verdanke ich meiner Mutter, einer schneeweißen Schäferhündin, und meinem Vater, einem rabenschwarzen Labrador.
Bin ich der Schäferhund, herrscht Alarmstufe „Rot“.
Bin ich der Labrador, liegen mir alle zu Füßen. Mal Engel und Taube, mal Satan und Bestie, mal alles auf einmal - herrlich!
Ich liebe meine Artgenossinnen, alle. Ohne Ausnahme - und wie!
„ES“ geht aber nicht mehr. Warum? Steht alles im Buch.
Ich mag Spaziergänge, gemütlich oder wild, am liebsten hinter jemandem herjagen, dann anspringen und abschlecken, voll geil!
Natürlich brauche ich danach Ruhezeiten, um meine Akkus wieder aufzuladen.
Cora, eine bildhübsche Berner Sennenhündin, ist meine einzige große Liebe. Mit ihr verbringe ich die schönste Zeit meines Lebens, bis …
Meine Menschenfamilie, meine zwei Katzen und meine sonstige Welt habe ich voll im Griff: Welpenschule? Hunde-Akademie?
Mit Bravour und Diplom absolviert. Logisch!
Ich bin der Rudelführer, immer und überall, eben ein Alpha-Hund. Na und?!"

Ich liebe meine Menschen - trotzdem!
Hunderoman für Kinder, Jugendliche und Ältere von 9 - 99
von Heidi Busch-Manzel
Hardcover A5, 162 Seiten, illustriert
Persimplex Verlag, Wismar
ISBN: 978-3-940528-53-7
VK-Preis: 19,60 € (inkl. MwSt)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.