TERIMNÄNDERUNG: "Auf die Plätze, fertig, los!" Entenrennen auf der Pfungstädter Modau

Bereit für das "Erste Pfungstädter Entenrennen"

TERMINÄNDERUNG:
Wegen der Wetterlage mit Gewittern und Wetterwarnungen vor Starkregen und wird das für den 9. Juni geplante "Pfungstädter Entenrennen auf der Modau" aus Sicherheitsgründen verschoben.
Der neue Termin wird voraussichtlich am Anfang der Sommerferien durchgeführt und rechtzeitig bekanntgegeben.

Dass sich kleine, gelbe Quietscheenten nicht nur für die Badewanne eignen, sondern man sie auch in einen Wettkampf schicken kann, will die Pfungstädter SPD zusammen mit dem Bürgermeisterkandidaten Patrick Koch beweisen.
Am Sonntag, den 09. Juni findet das "Erste Pfungstädter Entenrennen" auf der Modau statt. Um 11 Uhr werden die ersten Enten, die für einen Euro Startgeld erworben werden können, am Herrenhaus starten. Das Ziel werden sie vor der Brücke über der Kaplaneigasse erreichen. Nach mehreren Rennen, in dem sich die Enten für das Finale qualifizieren können, soll der Finallauf gegen 12.30 Uhr stattfinden.
Als Preise locken für den ersten Platz ein 100 Euro Gutschein der Interessengemeinschaft aller Selbstständigen Pfungstadt (ISP), für den zweiten Platz ein 50 Euro ISP-Gutschein sowie für die Plätze eins bis zehn Freikarten für das Pfungstädter Schwimmbad.
"Das Entenrennen werden wir zu einem kleinen Familienfest ausbauen, für Essen und Getränke wird gesorgt sein. Nach dem Rennen ist jeder herzlich eingeladen, noch eine Weile zu bleiben. Ich hoffe dabei, mit möglichst vielen Besuchern ins Gespräch zu kommen", so Patrick Koch.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.