Fim im Saalbaukino - Die Reise des chinesischen Trommlers

Wann? 11.09.2014 19:30 Uhr bis 11.09.2014 22:00 Uhr

Wo? Saalbaukino , Lindenstraße 71, 64319 Pfungstadt DE
Pfungstadt: Saalbaukino | Dieser Film ist voraussichtlich der letzte Film, den der Förderverein Kommunales Kino eV in Pfungstadt auf Celluloid im 35-mm-Format im Saalbaukino Pfungstadt zeigen wird, denn bald soll es dort digital weiter gehen.
Die Handlung:
Sid, der junge Sohn eines Hongkonger Gangsterbosses, genießt das Leben in vollen Zügen. Als der passionierte Schlagzeuger jedoch mit
der Freundin eines anderen, mächtigen Gangsters erwischt wird, verlangt dieser nicht weniger als Sids Hände. Sid muss die Stadt verlassen und geht in den Bergen Taiwans ins Exil. Dort trifft er auf eine Gruppe von Zen-Trommlern. Für die Mönche ist der Rhythmus und die Harmonie der Trommeln Ausdruck ihres spirituellen Lebens und bald beginnt Sid sein bisheriges Leben in Frage zu stellen. Er lernt sich in die Gemeinschaft einzufügen und Körper und Geist in Einklang zu bringen. Als er schließlich nach Hongkong zurückkehrt um sich seinen Feinden zu stellen ist er ein anderer Mensch geworden.
Bild & Text: www.neuevisionen.de

Der Regisseur Bi und die Darsteller liefern eine sensible und hintergründige Geschichte ab, die fein zwischen Drama, Komödie und Tragödie changiert. Bi führt die Zuschauer geradezu sanft an den Sinn des Zen heran, bevor er Spiel und Rhythmus der Trommeln voll entfaltet und in leuchtende Bilder verpackt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.