Neuer Vorstand deim AWO Ortsverein Pfungstadt

Bei der Mitgliederversammlung des Pfungstädter Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt am 7. Oktober 2015 ging es vor allem um die Neuwahlen der Vorstandsmitglieder, da in den letzten Monaten einige Bereiche nur noch kommissarisch besetzt waren. Aber auch künftige Aktivitäten kamen an diesem Abend nicht zu kurz.
Horst Baier begrüßte als amtierender 2. Vorsitzender die erschienenen Mitglieder, insbesondere die Ehrenvorsitzende Elke Sinner, und gab einen Überblick über die Aktivitäten sowie die Mitgliederentwicklung des vergangenen Jahres.
Die Vorstands-Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis: 1. Vorsitzender Joachim Pfeiffer, 2. Vorsitzende Lin Engel, Schriftführerin Sabine Glock-Sy Rechnerin Brigitte Jöckel, Pressereferent Fred Nitsche, Beisitzer/innen Horst Baier, Hans Holthöfer, Renate Holthöfer, Elke Kirsch, Swen Klingelhöfer, Karin Nitsche und Wolfgang Wengenroth. Zu Revisorinnen wurden gewählt Irene Baier und Barbara Holder. Bei seinen Dankesworten, mit denen Joachim Pfeiffer seine Wahl zum Vorsitzenden annahm, wies er darauf hin, wie stark die Arbeiterwohlfahrt in Pfungstadt präsent sei, dass es neben dem Ortsverein noch die Sozialstation, die KiTa Tausendfüßler in Hahn, die Kinderkrippe Wiesenhüpfer, den CAP-Markt und die Firma Integris gebe.
Zwei konkrete Termine wurden im Laufe der Versammlung festgelegt. Am Mittwoch, 18. November, wird um 18.00 Rechtsanwalt und Notar Jürgen Engel im Mehrzweckraum des Hauses Hessenland (Zugang im Souterrain von der Sportplatzseite aus) einen Vortrag halten zum Thema „Wie schreibe ich ein Testament?“ und am Mittwoch, 9. Dezember, gibt es die traditionelle Fahrt zu einem Weihnachtsmarkt. Diesmal geht es zum Weihnachtsmarkt der Nationen nach Rüdesheim am Rhein. Abfahrt um 16.00 Uhr am Pfungstädter Bahnhof, Rückfahrt ab Rüdesheim um 20.00 Uhr. Telefonische Anmeldung unter der Telefonnummer 06157-930122 im Büro der Sozialstation. Der Teilnehmerbeitrag von 10,00 Euro wird im Bus kassiert. Beide Veranstaltungen stehen auch Nichtmitgliedern offen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.