Das Amt für Bodenmanagement präsentiert im Pfungstädter Stadthaus seine Produkte

Die Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation präsentiert sich derzeit im Foyer des Pfungstädter Stadthauses in der Kirchstraße 12-14. Produkte wie Liegenschaftskataster und Landvermessung gehören zum Portfolio der Leistungen. Gemeinsam mit der Flurerneuordung stehen Instrumente zur Verfügung, um Lebensraum, zu entwickeln und zu erhalten. Die Flurbereinigung in Pfungstadt ist mit rund 2200 Hektar die vergleichweise größte Maßnahmen in Hessen.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.