1.000 € für die Sieger des FitKID-Schul-Preises 2013

Der Schirmherr der Veranstaltung, der Schuldezernent des Landkreises Darmstadt-Dieburg Christel Fleischmann (2 v.r.), bei der Übergabe des Preisgeldschecks mit Schülern und Lehrern des Schuldorfes Bergstraße

Alte Bekannte und neue Preisträger gibt es bei dem mit 1.000 Euro dotierten FitKID-Schul-Preis des Landkreises Darmstadt-Dieburg (powered by Pfungtionade).

2013 heißt der Sieger einmal mehr „Schuldorf Bergstraße“. Der Seriensieger der vergangenen Jahre konnte sich erneut wieder mit Abstand allein an die Spitze setzen. Die Bergsträßer verwiesen diesmal die Friedrich-Ebert-Schule Pfungstadt, mit der sie sich im Vorjahr noch den Sieg teilten mussten, auf Platz 2. Drittplatzierte wurde die Joachim-Schumann-Schule aus Babenhausen, bei der aufgrund der Entfernung zum Veranstaltungsort entsprechende Ausgleichspunkte in die Gesamtwertung einflossen.
Fast 40 Schülerinnen und Schüler der Siegerschule erreichten im vergangenen Jahr beim bereits zum siebten Mal ausgetragenen FitKID-Triathlon im Pfungstädter Freibad das Ziel. Sie waren zusammen mit rund 250 Kindern aus der gesamten Region entweder als Einzelstarter oder als Team gestartet und hatten somit den Sieg an ihre Schule geholt.
Mit dem Event FitKID wird Kindern ein persönliches und positives Erlebnis im Zusammenhang mit Sport vermittelt, so das Interesse an sportlicher Betätigung geweckt. Traditionell gibt es bei dieser Veranstaltung deswegen weder Zeitnahme noch Siegerehrung in Form eines Rankings. Alle Kinder die ins Ziel kommen erhalten eine Medaille und eine Teilnahmeurkunde. Im Vordergrund der Veranstaltung stehen der Mit-Mach-Gedanke und der Teamgeist, nicht die Podiumsplätze. Um möglichst vielen Kindern die Teilnahme zu ermöglichen ist die Teilnahme sogar kostenlos.
Die achte Auflage des FitKID-Triathlon findet am 22.06.2014 wegen der Schließung des Pfungstädter Schwimmbades in Weiterstadt statt. Informationen hierzu gibt es in den auf der Webseite www.fitkid-weiterstadt.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.