6. Pfungstädter Walkingtag

Am 24. Oktober 2015 findet unter der Schirmherrschaft der Stadt Pfungstadt und durch die Zusammenarbeit der Walker des TSV mit Karin und Fred Nitsche zum sechsten Mal der Pfungstädter Walkingtag statt.
Die bis heute gültigen Grundideen des Pfungstädter Walkingtages sind und waren, sich ohne Startgeldzahlung zusammen in Gruppen zu bewegen, einen Wettkampfcharakter auszuschließen und sich nach der Veranstaltung zu Kaffee und Kuchen im TSV Jugendheim zusammenzufinden. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Geschenk an jeden Teilnehmer, ergänzt durch eine Tombola mit attraktiven Preisen.
Die Veranstaltung beginnt um 15.15 Uhr im TSV Sportzentrum in Pfungstadts Christian-Meid-Straße mit dem vom Pfungstädter Jump Fitness angebotenen allgemein gelobten Aufwärmtraining. Danach geht es gegen 15.30 Uhr geführt von Guides für die Dauer von in jeweils einer Stunde auf die Strecken von 5, 6 und 7 km. Es erfolgt keine Zeitnahme, bedarf keiner Anmeldung, geschieht alles auf eigenes Risiko und eigene Gefahr, und Duschen gibt es auch nicht. Nach der Veranstaltung bieten die TSV Walker Kaffee und Kuchen an. Um die Tombola-Preise und das Erinnerungsgeschenk machen die Nitsches wieder ein großes Geheimnis.
Bei Karin und Fred Nitsche können unter der Rufnummer 06157-6322 weitere Informationen eingeholt werden.
Das Foto zeigt den Start einer Gruppe im vergangenen Jahr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.