Politik

1 Bild

SPD Kranichstein: Christel Sprößler in Kranichstein

Santi Umberti
Santi Umberti | Darmstadt | vor 2 Stunden, 25 Minuten

"Die SPD Kranichstein freut sich, dass sie gemeinsam mit der Bundestagskandidatin Christel Sprößler (SPD) eine Begehung in Darmstadt-Kranichstein machen konnte, um sich ein Bild über die Bedürfnislage des Stadtteiles machen zu können. Dabei konnte sie viele interessante Gespräche mit den Menschen aus dem Darmstädter Stadtteil führen", so Santi Umberti, Vorsitzender der SPD Kranichstein. Christel Sprößler möchte ihr Wissen...

"Quo vadis Schule" Podiumsdikussion in der Ev. Akademie Frankfurt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Altstadt | vor 4 Stunden, 44 Minuten

Frankfurt am Main: Evangelischen Akademie |  Was musm sich in der Bildungspolitik ändern? - Wo liegen die größten Probleme der aktuellen Bildungspolitik und wie können Schulen fit für die Zukunft gemacht werden? Darüber diskutieren Prof. Dr. Wolfgang Böttcher, Westfälische Wilhelmsuniversität Münster, Gerhard Merz, Mitglied des Hessischen Landtages und Fabian Pflume, Landesschülersprecher in Hessen. Vorherige verbindliche Anmeldung im Internet über...

„Kulturelle Differenz in liberalen Demokratien – von Kanada für Europa lernen“ Vortrag im Schader-Forum, Darmstadt 

Darmstadt: Schader-Forum | Die Migrationspolitik, besonders die Flüchtlings-, Asyl- und Zuwanderungspolitik der Europäischen Union, steht seit den starken Fluchtbewegungen nach Europa unter wachsendem Handlungsdruck. Durch die Aussetzung der Dublin-Verordnung im Sommer des Jahres 2015 und die Grenzöffnung durch die Bundesregierung hat sich dieser Handlungsdruck innenpolitisch verstärkt. Dabei stellt sich auch die Frage nach der Akzeptanz und der...

1 Bild

Deutschland hat keine Schulden Polen gegenüber!

Sandra Wagner
Sandra Wagner | Bad Vilbel | vor 1 Tag

Nach dem Machtantritt der Partei "Recht und Gerechtigkeit" (PiS) mit Jaroslaw Kaczynski an der Spitze führen die Polen einen harten außenpolitischen Kurs durch, der vor allem gegen Deutschland gerichtet ist. Die Forderung, Reparationen für die Schäden im Zweiten Weltkrieg zu zahlen, ist noch eine Angriffsrichtung. Polnische Medien sind voll von schreienden Titeln wie z.B. "Wir sind Opfer des Völkermordes!" Um welchen...

Wahlparty

Hedi Kirst
Hedi Kirst | Nauheim | vor 2 Tagen

Nauheim: Culinarium | Am 24. September 2017 ist Bundestagswahl. Die Wahlparty der Nauheimer CDU beginnt an diesem Tag um 19.00 Uhr. Sie findet im "Culinarium", am Seeweg, statt. Gäste sind herzlich willkommen.

3 Bilder

Ortsnahe medizinische Versorgung ist kein Selbstläufer!

„Der Odenwälder ist so einiges gewohnt, insbesondere das Zurücklegen von Strecken u.a. um das nächst gelegene Krankenhaus oder Facharzt zu erreichen. Würde man jedoch der Bevölkerung in Bensheim oder Heppenheim die Versorgung stetig verschlechtern, oder ihr Krankenhaus streitig machen wollen und man würde diesen im Gegenzug die Fahrt zu einer Klinik im ländlichen Odenwald zumuten, wäre der Aufstand der Bergsträßer Bevölkerung...

"Argumentationstraining gegen rechte Parolen" Workshop in Bensheim

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Bensheim | vor 3 Tagen

Bensheim: Haus am Maiberg | Die Regionalstelle Süd des hessischen Demokratiezentrums im Haus am Maiberg/Heppenheim lädt ein zum Workshop „Wort LOS! gegen rechts – Argumentationstraining gegen rechte Parolen“ am Donnerstag, 12. Oktober 2017, von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr, für Verpflegung ist gesorgt.  Die Teilnahme am Workshop sowie die Tagesverpflegung sind kostenfrei.- Anmeldung erforderlich bis 6. Oktober 2017. Die Zahl der Teilnehmer ist auf 16...

1 Bild

Viele prominente Gäste bei den Odenwälder GRÜNEN

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | vor 4 Tagen

Michelstadt/Odenwaldkreis - Beim Wahlkampfhöhepunkt im Wahlkreis 187 Odenwald konnte das Sprecherteam der Odenwälder GRÜNEN, Petra Neubert und Jonas Schönefeld, viele prominente Gäste in Michelstadt begrüßen: die Spitzenkandidatin Daniela Wagner und den hessischen Spitzenkandidaten Omid Nouripour, MdB, zur Bundestagswahl, Martina Feldmayer, MdL, Eva Goldbach, MdL, den GRÜNEN Bürgermeister von Rödermark, Roland Kern, den...

GRÜNE: Gesundheitsversorgung in der Oberzent - 100.000 Euro Oberzent und 315.000 Euro Odenwaldkreis

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | vor 4 Tagen

Beerfelden/Odenwaldkreis – Das Thema hausärztliche Versorgung in ländlichen Gebieten stellt die betroffenen Gemeinden vor große Herausforderungen und die entsprechende Unterstützung durch das Land und den Bund ist von zentraler Bedeutung. Daher stellte die für den Odenwaldkreis zuständige Landtagsabgeordnete von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Martina Feldmayer eine Anfrage zur Landesförderung betreffend der interkommunalen ...

Frank Diefenbach in Beerfelden

Horst Kowarsch
Horst Kowarsch | Beerfelden | vor 4 Tagen

Beerfelden - Wie der Sprecher der GRÜNEN Oberzent, Thomas Väth, mitteilt, ist Frank Diefenbach, der Bundestagsdirektkandidat für den Wahlkreis 187 von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am Freitag (22. September) Gast beim Info-Stand der Oberzent GRÜNEN. Der Info-Stand ist am Zwölfröhrenbrunnen von 14.00 bis 16.30 Uhr.

1 Bild

DIE LINKE - Weitere Bedarfsanalyse ist nicht zielführend!

„Wir Analysieren anstatt zu handeln! So und nicht anders stellt sich die Vorgehensweise seitens Kreis allzu gerne dar. Gerade am Beispiel der medizinischen Versorgung, wird ersichtlich, wie die Kreistagskoalition aus CDU und SPD nebst Landrat durch die Beauftragung einer Bedarfsanalyse in einen Aktionismus verfällt, um der Öffentlichkeit etwas vorgaukeln zu können, sogar mit dem Wissen, dass es während des Analysezeitraumes...

2 Bilder

Nervige ( politische) Werbung !

Jörg Engelhardt
Jörg Engelhardt | Obertshausen | am 13.09.2017

Obertshausen: Obertshausen | Wer kennt das nicht, tagtäglich bekommt man irgendwelche Werbung in den Briefkasten. Ich hatte mich dann vor langer Zeite entschlossen den netten "Bitte KEINE Werbung"-Aufkleber auf meinen Briefkasten zu kleben. Und es hat fast geholfen, es kamen nun tatsächlich nur noch ganz wenige Werbeblätter in den Kasten. Aber es scheint, das diejenigen die für die poltischen Parteien die Werbung verteilen, entweder nicht lesen...

1 Bild

Polen unterstützt den EU-Beitritt der Türkei

Lukas Graf
Lukas Graf | Beuerbach | am 12.09.2017

Die Zugehörigkeit der Türkei zu Europa wurde wegen des beschränkten Gesichtskreises von den Chefs einiger Parteien und Bewegungen immer in Frage gestellt. Sie vergessen, dass sich die europäische Gemeinschaft durch kulturelle und ethnische Vielfalt der Nationen, die mit gemeinsamen wirtschaftlichen Interessen und menschlichen Werten vereinigt sind, auszeichnet. Es gelang aber den Europäer mehrmals, den Isolationstendenzen...

Kindertag der SPD im Mathildenhof

Barbara Losem
Barbara Losem | Mainz-Kostheim | am 11.09.2017

Wiesbaden: Barbara Losem | Am Samstag, den 16.09.2017 findet von 11:00 bis 16:00 Uhr ein Kinderfest im Mathildenhof statt. Eltern und Kinder sind dazu herzlich eingeladen, ein paar gemeinsame Stunden zu verbringen. Ball- und Geschicklichkeitsspiele sowie Malaktion etc. sind vorbereitet. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt! Die Veranstaltung findet auch bei regnerischem Wetter statt!

Muslimfeindlichkeit in der Einwanderungsgesellschaft - Demokratiegespräch in Darmstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 11.09.2017

Darmstadt: Justus-Liebig-Haus | Programm 18:00 Uhr Grußwort von Jochen Partsch; Oberbürgermeister Darmstadt 18:10 Uhr Vorträge Saba-Nur Cheema, (Dipl.-Politologin) ist Leiterin der Pädagogischen Programme in der Bildungsstätte Anne Frank in Frankfurt – Zentrum für politische Bildung und Beratung in Hessen. Sie ist u.a. Lehrbeauftragte an der Frankfurt University of Applied Sciences im Fachbereich Soziale Arbeit, und Daniel Bax, Redakteur bei der...

1 Bild

Die Antwort ist Europa

Bernd Pfau
Bernd Pfau | Erbach | am 10.09.2017

Diskussion um die Zukunft Europa´s: Udo Bullmann und Jens Zimmermann gestalten spannenden Gesprächsabend in Erbach „Spannend war's mit Jens Zimmermann“ twitterte Dr. Udo Bullmann später in den Sozialen Netzwerken. Diesen Eindruck hatte nicht nur er, sondern auch die vielen Gäste, die zur Bundes-tagswahlveranstaltung der Erbacher SPD in die Werner Borchers Halle gekommen waren. Spannend, kurzweilig und als nach 2 Stunden...

Thementag „Platz für Alle!- Statt: Abgehängt! Ausgeschlossen! Überflüssig! Solidaritäts-Check an die neue Bundesregierung“ 

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Altstadt | am 09.09.2017

Frankfurt am Main: Haus am Dom | Christoph Butterwegge, Sabine Andresen und Gerhard Trabert diskutieren mit Vertretern aus allen im neuen Bundestag vertretenen Parteien zentrale soziale Probleme: Altersarmut, Kinderarmut und prekäre Arbeit. Sie entwickeln in die Koalitionsverhandlungen hinein konkrete politische Handlungsprojekte für die neue Bundesregierung. Eintritt frei. Tickets erhalten Sie über den Ticket-Shop und an allen bekannten...

"Gesellschaftliche Veränderung durch neue Arbeitsmodelle?" im Foyer, Bessunger Knabenschule

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 07.09.2017

Darmstadt: Bessunger Knabenschule | Die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnisse ist so hoch wie nie. Trotzdem geht die Schere zwischen Arm und Reich weiter auseinander. Arbeitsbedingte Krankheiten, prekäre Beschäftigungsverhältnisse sowie verschärfte Sanktionen gegen Hartz-4-Bezieher nehmen zu. Die aktuelle gesellschaftliche Situation beleuchtet folgende Fragen: • Welche Auswirkung hat der neoliberale Kapitalismus auf die Arbeitswelt in...

"Krise des Kapitalismus" im Foyer, Bessunger Knabenschule

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Darmstadt | am 06.09.2017

Darmstadt: Bessunger Knabenschule | Der renommierte Historiker Eric Hobsbawm (1917 bis 2012) sah in der Finanzkrise 2007ff eine tiefe systemische Krise des Kapitalismus. Für viele markiert diese Krise zumindest das Ende der neoliberalen Phase des Kapitalismus. Wolfgang Streeck, ehemaliger Direktor des Max- Planck-Instituts für Gesellschaftsforschung, sieht den Kapitalismus westlicher Prägung schon seit Jahrzehnten im Krisenmodus, die kapitalistischen Staaten...

„Wege der Sinti und Roma“ Ausstellung in Ober-Ramstadt

Heinrich Ruhemann
Heinrich Ruhemann | Ober-Ramstadt | am 05.09.2017

Ober-Ramstadt: TRIO | Im Rahmen der Interkulturellen Wochen des Landkreises Darmstadt-Dieburg und der Stadt Darmstadt zeigt der DGB Ortsverband in Kooperation mit dem Hessischen Landesverband der Sinti und Roma und dem Jugendzentrum TRIO in Ober-Ramstadt die Ausstellung bis zum 26. September. Zum Auftakt am 15.9.17 um 19.00 Uhr im TRIO, Nieder-Modauer Weg 10führt Herr Rinaldo Strauß, Vorsitzender des Hessischen Landesverbandes der Sinti und...

3 Bilder

Schnelles Geld vs. Nette Autofahrer

Jörg Engelhardt
Jörg Engelhardt | Obertshausen | am 04.09.2017

Obertshausen: Hausen | Am heutigen Montag (4.9.) durfte ich feststellen, das es doch durchaus nette und hilfreiche Autofahrer gibt ! Auf der Leipziger Straße in Hausen, hatten unsere Mitbürger in der blauen Uniform eine Radarkontrolle aufgestellt. Wobei man eigentlich sagen muß, es war schon eher gefechtsmäßig aufgestellt, mit Tarnnetzen, wie ich aus der ehemaligen DDR kenne. Ein netter Autofahrer/in hatte dann ca. 100Meter vor dem "Aufbau" ein...

1 Bild

Pulse of Europe: Am kommenden Sonntag tanzt Offenbach für Europa

Adela Zatecky
Adela Zatecky | Offenbach | am 30.08.2017

Offenbach am Main: Hafenplatz | Die überparteiliche Bürgerbewegung „Pulse of Europe“ hat sich nach ihrem Ursprung in Frankfurt inzwischen auch in Offenbach mit ihrer monatlichen Kundgebung etabliert. Und da diese jeweils am ersten Sonntag im Monat stattfindet, ist es am Sonntag, dem 3. September 2017, um 14 Uhr wieder einmal an der Zeit, für ein vereintes Europa einzutreten. Neu ist diesmal der Veranstaltungsort: Die Teilnehmer treffen sich diesmal auf dem...

1 Bild

Dämmerschoppen in Stettbach mit Alexander Kreissl am Do. 31.8.

Jürgen Neipp
Jürgen Neipp | Seeheim-Jugenheim | am 30.08.2017

Seeheim-Jugenheim: Zur schönen Aussicht | Alexander Kreissl setzt seine Dialogtour fort in Stettbach im Restaurant "Zur schönen Aussicht", Am Berg 9 am Do. 31. August ab 19:30. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen zum Kennenlernen und zum Austausch mit Alexander Kreissl. Der Bürgermeisterkandidat stellt sich und seine Themen vor und fragt „was soll in Stettbach, was soll in Seeheim-Jugenheim insgesamt aus Sicht der Einwohner verändert oder...

2 Bilder

Keine Bühne für rassistische Demagogen

„Ihre Programmatik ist menschenverachtend, reaktionär, mindestens „partiell auch gegen den Grundwertekanon einer demokratisch verfassten Gesellschaft“ gerichtet. Eine Partei die das Recht auf demokratische Behandlung einfordert, jedoch ausländischen Mitbürgern und Schutzsuchenden die Selbige streitig macht, kann notgedrungen auf den hauseigenen grünen Wiesen parlieren, jedoch Gemeindehallen sollten für rassistische Demagogen...

2 Bilder

Rechtsstaatlichkeit

Dr. Helmut Klezl
Dr. Helmut Klezl | Wiesbaden | am 28.08.2017

Wiesbaden: Hessische Staatskanzlei | Mein Schreiben an den Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier. Zur Thematik der Rechtsstaatlichkeit in Hessen sandte ich bereits zu Beginn des Jahres 2017 ein Schreiben an den Hessischen Ministerpräsidenten. Der Eingang des Schreibens ist mir bestätigt worden. Trotz zahlreicher Erinnerungen unter Einbeziehung Dritter, sogar des Herrn Bundespräsidenten, erhielt ich bis heute keine Antwort. Daher erlaube ich mir...